03.03.10 13:27 Uhr
 656
 

Neuer Trailer zum "Karate Kid"-Remake von Will Smith erschienen

Am 22. Juli 2010 ist Kinostart des Remakes eines 80er-Jahre-Kult-Hits. Eine Internetseite hat nun den neuesten Trailer veröffentlicht.

Die Hauptrollen in "Karate Kid" übernehmen Jaden Smith, der Sohn des Regisseurs Will Smith, und Jackie Chan.

Es geht um den 12-jährigen Dre, der mit seiner Mutter nach China zieht und dort von einem Hausmeister in die Künste des Kung-Fu eingeführt wird.


WebReporter: PierreDeWit
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Trailer, Remake, Will Smith, Karate, Karate Kid, Kung Fu
Quelle: www.spielefilmetechnik.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Men in Black" fortan ohne Will Smith
Will Smith ist es peinlich, in "Wild Wild West" gespielt zu haben
USA: Will Smith und Lennox Lewis sind Sargträger bei Muhammad Alis Trauerfeier

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2010 13:27 Uhr von PierreDeWit
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Quelle zeigt beide Trailer und einige Bilder zum Remake. Ich bin kein Fan von Will Smith, aber das Original von Karate Kid mochte ich damals sehr. Und Jaden Smith spielte ja im "Streben nach Glück" auch ganz gut. Wer weiß, vielleicht wird es ja was...
Kommentar ansehen
03.03.2010 14:13 Uhr von Showtime85
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Seit wann haben DER "Regisseur": Will Smith und Jackie Chan einen Sohn?

jaja ich habs schon richtig verstanden aber mansch einer wird sich jetzt HÄ??? wie jetzt alter
Kommentar ansehen
03.03.2010 14:23 Uhr von PierreDeWit
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ach komm: @ Showtime: Das Komma ist doch richtig gesetzt, daher kann man das doch garnicht falsch verstehen...
Kommentar ansehen
03.03.2010 14:38 Uhr von Showtime85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nicht jeder: liest ein Komma :)))

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Men in Black" fortan ohne Will Smith
Will Smith ist es peinlich, in "Wild Wild West" gespielt zu haben
USA: Will Smith und Lennox Lewis sind Sargträger bei Muhammad Alis Trauerfeier


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?