03.03.10 09:53 Uhr
 213
 

Girokonto der Commerzbank getestet

Ein Finanzvergleichsdienst hat jetzt das aktuelle Girokonto der Commerzbank getestet und drei von fünf Sternen vergeben.

Zu den Nachteilen des Girokontos: Das Konto ist nur gratis, wenn der monatliche Mindesteingang bei 1.200 Euro liegt. Sobald dieser Eingang darunter liegt, muss man eine Gebühr von 8,90 Euro zahlen. Für eine zusätzliche Kreditkarte werden pro Jahr 29,90 Euro verlangt.

Zu den Vorteilen: Neukunden erhalten ein Bonus in Höhe von 50 Euro.


WebReporter: stern2008
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Test, Vergleich, Commerzbank, Girokonto
Quelle: www.forium.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2010 10:41 Uhr von projekt_montauk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Danke für: diese Werbung am Morgen ich flitz direkt mal los und eröffne nen Konto.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?