03.03.10 06:10 Uhr
 1.349
 

Formel 1: Anthony Hamilton nicht mehr Manager seines Sohnes Lewis

Drei Jahre lang hat Anthony Hamilton seinen Sohn Lewis als Manager in der Formel 1 begleitet. Das hat nun ein Ende. Lewis Hamilton hat nun seinen Vater entlassen und will mit einem neuen Manager weitermachen.

Der britische Formel-1-Fahrer gab an, dass er schon seit geraumer Zeit mit dem Gedanken gespielt hat, die Position des Managers neu zu besetzen.

Bislang hätte er aber anderen Personen kein Vertrauen entgegenbringen können. Nun wäre allerdings der Zeitpunkt für eine Veränderung gekommen, erklärte Hamilton.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, Formel 1, Manager, Lewis Hamilton, Anthony Hamilton
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?