02.03.10 20:06 Uhr
 323
 

Studie: Nasenüberprüfung soll Verbrecher überführen

Die Universität von Bath hat zusammen mit der University of West England in Bristol eine neue Technik zum Aufspüren von Verbrechern erfunden.

Bei dieser neuen Software, die die Wissenschaftler entwickelt haben, kann die Form der Nase analysiert werden.

Die Software kann von Fotos 3D-Darstellungen der Nasen errechnen. Die Wissenschaftler legten sechs Nasentypen fest. So kann jede Nase einen Typ zugeordnet werden.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Software, Universität, Nase, Analyse, Verbrecher
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Sollte die CDU noch weitere vier Jahre regieren ?
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2010 20:22 Uhr von Spafi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hatten wir schonmal: Menschen mit Hakennasen wurden dann sofort inhaftiert
Kommentar ansehen
03.03.2010 11:35 Uhr von Der_Norweger123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach so Ich dachte kriminelle wurde quasi rausgeschnüffelt. *lach*

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?