02.03.10 20:01 Uhr
 98
 

Fußball: Nationalspieler Cacau beim FC Sevilla im Gespräch

Der Tabellenvierte der Primera División, FC Sevilla, möchte laut der spanischen Zeitung "As" Nationalspieler Cacau vom Bundesligisten VfB Stuttgart verpflichten. Der Vertrag des Brasilianers bei den Schwaben läuft am 30. Juni aus.

Für die Andalusier wird es ein harter Kampf um Cacau werden, denn auch die Stuttgarter dürften großes Interesse haben, den Vertrag mit dem Nationalspieler zu verlängern. "Der Verein will, ich will, aber es muss alles passen", hatte der Angreifer erst am Samstag zur Verlängerung mit dem VfB gesagt.

Der Brasilianer erzielte in der vergangenen Woche gleich sieben Treffer in drei Spielen. Zudem hielt der 28-Jährige seinen Verein im Hinspiel der "Königsklasse" gegen den Vorjahressieger FC Barcelona (1:1) auf Kurs.


WebReporter: svenner-g
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Transfer, Gespräch, Nationalspieler, FC Sevilla, Cacau
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2010 20:01 Uhr von svenner-g
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also sobald ein Spieler mal wieder ein paar erfolgreich Spiele hintereinander abliefert, stehen gleich wieder Top-Klubs Schlange. Bleibt zu hoffen, dass die Bundesliga attraktiv genug ist, um einige Hochkaräter in Deutschland zu halten.
Kommentar ansehen
02.03.2010 20:02 Uhr von arthurspooner2010
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehr schöne news! Alles was man wissen muss steht drin und man muss nicht auf die quelle klicken:)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?