02.03.10 18:09 Uhr
 78
 

Im Louvre findet stattliche Schau russischer Kunst vom 9. bis 18. Jahrhundert statt

Aus Anlass der russisch-französischen Kultursaison des Jahres 2010 findet im Pariser Museum Louvre eine umfangreiche Ausstellung von russischen Kunstgegenständen aus dem 9. bis zum 18. Jahrhundert statt.

Die Ausstellung läuft unter dem Leitmotiv "Das heilige Russland. Russische Kunst, von den Ursprüngen bis zu Peter dem Großen". Unter den über 400 Exponaten befinden sich auch Manuskripte und sonstige Objekte.

Sie kommen zum überwiegenden Teil aus russischen Museen und Bibliotheken. Die Schau beginnt am 5. März und kann bis 24. Mai besichtigt werden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Kunst, Schau, Jahrhundert, Louvre
Quelle: www.ln-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2010 18:09 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann mir vorstellen, dass es sich nur um russische Kunst handelt und sich keine so genannte Beutekunst darunter befindet. (Bild zeigt den Louvre bei Nacht)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?