02.03.10 05:59 Uhr
 1.089
 

Big Brother: "Porno"-Klaus ist nicht gerade beliebt - Vier Bewohner nominiert

"Porno"-Klaus ist bei seinen Mitbewohnern im Big Brother-Haus nicht sonderlich beliebt, er erhielt die meisten Nominierungen.

Allerdings steht Klaus nicht alleine auf der Auszugsliste für die nächste Woche. Die TV-Zuschauer können aus insgesamt vier Kandidaten wählen, wen sie nicht mehr im Haus sehen möchten. Neben Klaus sind das Carlos, Uwe und Kristina.

Sabrina hingegen hatte ein Match, bei dem sie Luxus-Artikel gewinnen konnte, zu bestreiten. Allerdings versagte sie bei dem Match, bei dem sie sich 100 Ratten stellen musste, um an die goldenen Schlüssel zu kommen. Dafür müssen die Bewohner auf Luxus-Artikel wie Zigaretten verzichten.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Porno, Big Brother, Bewohner, Nominierung
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2010 10:10 Uhr von Himeros
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Gibt es: tatsächlich nach 10 Jahren immer noch Menschen, die sich das anschauen?
Das Leben ist zu kurz für RTL II.
Kommentar ansehen
02.03.2010 11:09 Uhr von _BigFun_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
^^ aber lange genug dass du dir die Mühe machst - sowas noch zu kommentieren .... mein Beileid :0)

In Deutschland herrscht das recht auf freie Meinungsäußerung, aber man wird dafür Bestraft wenn man das Recht nutzt!!! :)
Kommentar ansehen
11.03.2010 12:20 Uhr von -Sandhase-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich gucke das :o)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?