01.03.10 20:47 Uhr
 546
 

Bestechungs-Skandal bei "Die Farm": Geld-Angebot damit Konkurrent rausfliegt

In der Sendung "Die Farm", die Sonntags bei RTL läuft, bot René Tobi Geld an, damit er im Duell gegen seinen vermeintlich schärfsten Konkurrenten antritt und diesen rauswirft.

Tobi erzählte jedoch den anderen Kandidaten von der Bestechung. Er hätte 200 Euro bekommen, wenn er Markus im Duell besiegt hätte. Im Duell musste Tobi dann wirklich gegen Markus antreten, jedoch verlor der 22-Jährige das Match gegen Markus und muss nun selbst die Farm verlassen.

René erklärte dazu, dass er sogar bereit gewesen wäre, Tobi noch mehr Geld für einen Sieg gegen Markus zu zahlen, jedoch war Tobi schon für 200 Euro bereit gewesen.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geld, Skandal, Angebot, Konkurrent, Die Farm
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN


Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2010 20:54 Uhr von glueckskind_
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ein handfester Skandal!
Kommentar ansehen
01.03.2010 22:26 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Absolut A l l e s !!!! "Läuft" da über Geld"...Was soll die Verwunderung ..
Kommentar ansehen
01.03.2010 23:12 Uhr von RicoSN
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
oh ja SKANDAL!!! lach
Kommentar ansehen
02.03.2010 21:08 Uhr von Bender-1729
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gefakte Handlung im Unterschichten TV?! Was kommt als nächstes? Das Wasser nass ist? Gibts doch gar nicht ...
Kommentar ansehen
02.03.2010 21:32 Uhr von mainville
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ist nicht fake: heutzutage sind doch fast 80% der sendung fake
alleine pro7 hat fast nur noch gefakte sendung genau wie sat1 und rtl
nur noch schrott im TV und ich verstehe beim besten willen nicht wie man sich solch ein sch*** angucken kann
alleine die schlechten schauspieler die da rum laufen
einfach nur lächerlich
aber solange das Volk solche sendung guckt wird es die auch weiterhin geben

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN



...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?