01.03.10 15:34 Uhr
 259
 

Kirchlengern: Babyretter kommt ins Goldene Buch der Gemeinde

Der Bielefelder Resul Karakas kommt nun ins Goldene Buch von Kirchlengern. Für den dreifachen Familienvater, der letzten Freitag ein Baby aus einem brennendem Haus gerettet hat, ist Hilfe in Not selbstverständlich.

Bereits ein mal in der Türkei hat er einer Frau, die am ertrinken war, das Leben gerettet. Kirchlengerns Bürgermeister möchte ihn für die Rettungsmedaille von Nordrhein-Westfalens vorschlagen.

Bei einem anderem Unglück, das in der Türkei stattgefunden hat, konnte er einem Piloten, der an einer Flugzeugshow teilgenommen hat und abgestürzt ist, nicht das Leben retten.


WebReporter: techn9ne
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Buch, Retter, Kirchlengern
Quelle: www.nw-news.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?