01.03.10 11:26 Uhr
 3.373
 

"Indiana Jones 5" und Co.: Diese 80er-Jahre-Filme haben Nachfolger verdient

Wer in den 80er Jahren aufwuchs, kam nicht an den Helden des Kinos vorbei. Eine Internetseite hat nun einige 80er-Jahre-Filme vorgestellt, die ein Sequel verdient hätten.

Dr. Henry Jones Jr. beispielsweise erlebte seine Wiederauferstehung mit Indiana Jones und das "Königreich des Kristallschädels". Zwar riss der Film sicherlich keinen vom Hocker, aber er zeigte dennoch, dass mancher Kultstreifen noch lange nicht tot ist.

"Ghostbusters" gehört sicherlich zu den am sehnlichsten erwarteten Filmen vieler Fans. Wie genau dieses Sequel aussehen wird und wer von den alten Haudegen dabei sein wird, steht allerdings noch nicht fest.


WebReporter: PierreDeWit
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Nachfolger, Indiana Jones, Sequel, Ghostbusters
Quelle: www.spielefilmetechnik.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zlatan Ibrahimovic vergleicht sich nach Hattrick mit "Indiana Jones"
"Indiana Jones": Disney kündigt weiter Filme an
Disney gibt grünes Licht für "Indiana Jones 5" - Kinostart 2019

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2010 11:26 Uhr von PierreDeWit
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
In der Quelle gibt es eine Bildergalerie mit vielen Klassikern aus den 80er-Jahren, an die man sich gerne zurück erinnert. Eine sinnvolle Fortsetzung von "Zurück in die Zukunft" könnte ich mir ja ganz gut vorstellen. Andere Klassiker wie "Und täglich grüßt das Murmeltier" würde ich dagegen nicht neu verfilmen. Die Chance, dass man der Klasse der Vorlage nicht gerecht wird, ist einfach zu groß. Was meint ihr: Welcher Streifen hat eurer Meinung nach ein Sequel verdient?
Kommentar ansehen
01.03.2010 11:45 Uhr von SuperSteve
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
Ähhh: Indiana Jones hat sicherlich KEINEN Nachfolger verdient.
Kommentar ansehen
01.03.2010 11:50 Uhr von RawJah
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Indy 4 hat die Reihe sicherlich nicht wiederbelebt sondern eher vergewaltigt..

Ich empfehle South Park, Staffel 12, Folge 8 zu dem Thema. :)

Wovon ich mir wirklich einen Nachfolger wünsche ist die Ghostbusters-Reihe. Aber nur mit Dan Aykroyd, Bill Murray, Harold Ramis und Ernie Hudson!

[ nachträglich editiert von RawJah ]
Kommentar ansehen
01.03.2010 11:57 Uhr von schalischien
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
lbgr: meine fresse... diese seite heisst "short news" und nicht "short überflüssigesaufetwashinweisen"
Kommentar ansehen
01.03.2010 12:09 Uhr von fallobst
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ rawjah: nein keinen nachfolger für irgendeinen der filme. opas im rollstuhl machen es nur schlimmer. indiana jones hats wirklich gezeigt wir abartig ein sequel werden kann. aliens, verfluchte aliens... ich konnte es nicht glauben bis dieses fürchterliche etwas von einem film endlich vorbei war und ich nur noch dachte: "wieso schändet ford seine eigene legende?"

die hard 4 war zum beispiel auch so ein lächerlicher fehlgriff. als normaler film ok, als fortsetzung der die-hard-reihe fürchterlich. alle diese filme haben gemeinsam, dass sie keinen vernünftigen plot haben, aber dafür jede menge effekte... einfach nur billig...
Kommentar ansehen
01.03.2010 12:10 Uhr von Marvolo83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ghostbusters III: Als Ghostbusters III wird lt. Dan Akroyd das Videospiel aus dem Jahre 2009 angesehen, übrigens ein sehr gutes Spiel für Fans, einen Film wird es aber aufgrund des Alters der Schauspieler wohl eher nicht mehr geben.
Kommentar ansehen
01.03.2010 12:18 Uhr von EvilMoe523
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Marvolo83: Ich dachte es wäre amtlich, dass Ghostbusters 3 gedreht wird?
Kommentar ansehen
01.03.2010 12:21 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
gott computec redakteure (oder eher praktikanten) labern über zeug das sie höchstens von hörensagen kennen

aber der verlag hat ja schonmal behauptet das es nie ein weiteres indiana Jones spiel geben wird, 1993.. und was war da war eines in der mache was aber gecancelt wurde
Kommentar ansehen
01.03.2010 12:31 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man dem hier Glauben: schenken darf
http://www.kino.de/...

geht es weiter...

Das wäre ja so Kuhl...
Kommentar ansehen
01.03.2010 12:39 Uhr von Marvolo83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na hui diese Aussage kenne ich nicht...

Bezog mich auf eine Aussage von Akroyd aus dieser Quelle
http://www.golem.de/...

Aber scheinbar macht die chronische Erfolgslosigkeit die allen ,außer Murray, anhaftet doch mehr zu schaffen als angenommen.
Kommentar ansehen
01.03.2010 12:50 Uhr von damagic
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...man soll bekanntlich aufhören, wenns am schönsten ist (war)....
Kommentar ansehen
01.03.2010 12:57 Uhr von Prentiss
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hah, quelle richtig geraten. drecksseite :)
Kommentar ansehen
01.03.2010 14:42 Uhr von RawJah
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Fallobst: Über Die Hard 4.0 kann man streiten. Auf jeden fall waren die Teile 1-3 besser, da stimme ich zu.

Was auf jeden Fall genannt werden muss ist Terminator 4. Als normaler Film ok, aber als Terminator 4 ein absoluter Krampf. Soviele lächerliche Plotfehler. Über Teil 3 rede ich da gar nicht erst.

Positiv ist für mich als wirkliche Wiederbelebung einer Franchise Star Trek zu nennen. Ich weiß, dass viele richtige Trekkies den Film zerrissen haben, mir persönlich hat er jedoch jede Menge Spaß gemacht.
Kommentar ansehen
01.03.2010 15:56 Uhr von fallobst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ rawjah: stimmt, terminator4 hab ich glatt vergessen. auch so ein parade-beispiel. und die herzop in der staubigen wüste am ende.... junge junge. da waren wir von den aliens nicht weit entfernt ;)
wobei terminator ja auch nicht den arni in der hauptrolle hatte.

aber star trek hat mir auch gefallen, aber ich gehöre da auch nicht zu den fans, insofern.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zlatan Ibrahimovic vergleicht sich nach Hattrick mit "Indiana Jones"
"Indiana Jones": Disney kündigt weiter Filme an
Disney gibt grünes Licht für "Indiana Jones 5" - Kinostart 2019


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?