01.03.10 08:47 Uhr
 2.972
 

Denise Richards wird möglicherweise gegen Ex-Mann Charlie Sheen aussagen

Schauspielerin Denise Richards wird möglicherweise in den Prozess gegen Charlie Sheen eingreifen.

Zumindest wurde sie vor Gericht geladen um gegen ihn auszusagen. Nicht nur seine heutige Frau Brooke Mueller, sondern auch Ex-Frau Denise Richards soll Sheen mit dem Tode bedroht haben.

Unter anderem habe er sie zu Boden geschubst und gerufen: "Ich hoffe, dass du stirbst, Miststück."


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gericht, Prozess, Drohung, Aussage, Charlie Sheen, Brooke Mueller, Denise Richards
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Charlie Sheen soll 13-jährigen Corey Haim vergewaltigt haben
Charlie Sheen: HIV-Medikamente lösten Vorstufe zur Demenz aus
Charlie Sheen: "Ich weiß, wer in Hollywood noch HIV-positiv ist"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2010 10:28 Uhr von sternsauer2009
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
two and a half men: hätte er sich doch genauso verhalten wie in der serie (ja keine beziehung eingehen) würde er jetzt nicht so viele probleme mit zicken haben........
Kommentar ansehen
01.03.2010 10:30 Uhr von joebang
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Oh man was Leute alles für Sachen erfinden nur um ein paar Dollar abzusahnen....

Aber kennen wir ja schon.
Kommentar ansehen
01.03.2010 10:31 Uhr von schalischien
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wie heisst es doch so schön: Was sich neckt das liebt sich :D
Kommentar ansehen
01.03.2010 10:39 Uhr von jobr
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@sternsauer2009, joebang: Warum glaubt ihr zu wissen was da wirklich los war?
Kommentar ansehen
01.03.2010 10:44 Uhr von eScapLaY
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Na und? Sterben werden wir alle. Eine Morddrohnung ist das nicht. Eher ein Wunsch.

Hab, natürlich, nur wegen meiner Liebe zu seinen Filmen und der neusten Serie ´Two and a half Man´ auf diese News geklickt. Bin trotzdem ein großer Fan und denke, dass es uns nichts angeht. Vielleicht ist Sie ja wirklich ein Miststück...
Kommentar ansehen
01.03.2010 11:57 Uhr von ROBKAYE
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Seitdem Charlie den Mut bewiesen hat, die Regierungsversion der Abläufe der Anschläge von 9/11 öffentlich im US-TV infrage zu stellen, wird er systematisch demontiert... ist schon eigenartig...

[ nachträglich editiert von ROBKAYE ]
Kommentar ansehen
01.03.2010 12:27 Uhr von schalischien
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ROBKAYE: Charlie Sheen hat den selben Synchronsprecher wie Fox Mulder... ob das ein Zufall ist?... *intromelodievonaktex*
Kommentar ansehen
01.03.2010 12:37 Uhr von ROBKAYE
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@schalieschien: MAAAN, DU HAST RECHT! VERSCHWÖÖÖRUNG! ^^

UND DEIN NICKNAME KLINGT WIE CHARLIE SHEEN!!! Für welche Geheimorganisation arbeitest DU? CIA, FSB, AKW oder OCB??????

;-)
Kommentar ansehen
01.03.2010 12:48 Uhr von schalischien
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ROBKAYE: Ich arbeite für die BRD und habe schon echt geheime verschwörungen innerhalb einer kleinen von ehemaligen Regierungsmitgliedern geleiteten Gruppe namens "Die drei ???" aufgeklärt. Frag die Polizei die kennt mich...
Kommentar ansehen
01.03.2010 13:35 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Frauen haben doch eh nen Bonus vor Gericht obwohl sie genauso gewalttätig sein können.

Wehrt sich dann allerdings der Mann ist er ein Arsch und ein pöser Brutalo.

Ich weiss nicht was da los war. Aber ich glaube Ex Frauen ungefähr soviel wie nem fettem zuckersüchtigem Kind in nem Süßigkeitenladen. Besonders wenn die trennungen nicht"beidseitig" waren oder sonstiges vorgefallen ist.
Kommentar ansehen
01.03.2010 13:57 Uhr von cyrus2k1
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ROBKAYE @schalischien: Ihr denkt wohl in den USA könnte man alles sagen und die Regierung bezichtigten über 3000 ihrer Landsleute am 11. September geopfert zu haben ohne das dies Konsequenzen hat! Ganz schön Naiv. Auch Charlie Sheen war es klar das sie ihn danach "fertig machen" werden, er kennt sich aus im Geschäft. Dies hatte er schon Monate vorher angekündigt und nur darauf gewartet das "Mit Dreck geworfen wird". Es ist sehr naiv wie Menschen wie ihr die Arbeit der Geheimdienste unterschätzen. Was denkst ihr machen diese Gigantischen Behörden den ganzen Tag. Däumchen drehen? Hört euch mal die Interviews bevor "20 Minutes with the President" von ihm an. Ihm war völlig bewusst das sie seine Probleme breittreten werden. Er ist dieses Risiko eingegangen und war bereit für die Wahrheit seine Karriere zu opfern. Im Vergleich zu Clowns wie euch ist er ein echtes Vorbild für uns alle und äußerst Mutig.
Kommentar ansehen
01.03.2010 14:22 Uhr von schalischien
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RatM woohoo yeah U.S.A! U.S.A! Coca Cola wonderbra: Genau und ausserdem ist Charlie Sheen noch ein bekannter Schauspieler und spielt in der erfolgreichen Fernsehserie "Two and a half men" den allzeitbetrunkenen Playboy Charlie Harper.
Kommentar ansehen
01.03.2010 15:06 Uhr von schalischien
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
cyrus FoxMulder: dir scheint wohl nicht klar zu sein das charlie sheen schon immer ein versoffenes arschloch war. ich mein ich liebe ihn als schauspieler ja auch aber ihr "spezialallwissendeverschwörungstheoretiker"seid einfach nur lächerlich
Kommentar ansehen
01.03.2010 15:49 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@schalischien: Ich kenne ihn nicht persönlich. Du anscheinend schon. Was ich bisher von ihm gehört habe hat sich nicht nach "versoffenem Arschloch" angehört sondern nach einem sehr engagiertem und mutigen Menschen der sich Gedanken um die Opfer und Angehörigen des 11.Septembers macht. Aber vielleicht sind die vielen Angehörigen der Opfer und die Feuerwehrleute die elend an Lungenkrebs verrecken für dich ja auch "Verschwörungsspinner". Mit diesem Begriff scheint sich ja mittlerweile alles ins Lächerliche ziehen zu lassen.
Kommentar ansehen
03.03.2010 02:19 Uhr von ROBKAYE
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@cyrus2k1 - das ist nicht dein ernst, oder doch??? sag mal, hast du zu viel an der Klebstofftube geschnüffelt, oder hast du dir unsere Kommentare von deinem Blindenhund vorlesen lassen?

Du kannst doch lesen? Dann lies bitte noch mal in Ruhe die Kommentare von scharlieschien und mir durch und dann melde dich noch mal qualifiziert zu Wort. Eventuell fällt dir beim 13. oder 24. mal lesen etwas auf, z.B. dass a) ich gesagt habe, dass ich es mutig finde, dass er seine Meinung offen gesagt hat, und vermutlich wird dir dann noch auffallen, das b) scharlieschien und ich nur rumgekaspert haben, was die Geheimdienste angeht... oder kennst du einen Geheimdienst namens OCB? Von dem Zeug was du in die OCB reindrehst hast du dir heute definitiv nen Grämmchen zu viel in den Kopf gestopft.

Erklär mir doch mal bitte genau wie du das geschafft hast, einen zweizeiligen Kommentar so dermaßen aus dem Zusammenhang zu reißen und völlig am Thema vorbei zu argumentieren, das man meinen könnte, du hättest gerde eine Erörterung mit eigener Meinung zum Herr der Ringe Band 1 bis 3 ausarbeiten müssen. Das muss dir erst mal einer nachmachen ;-)

Mithilfe überwältigender Kompetenz in Sachen Deutsch den völlig falschen Sinn aus einem Zweizeiler ziehen und dann noch beleidigend werden, das hab ich auch noch nicht erlebt.. ;-)

Ich bin im falschen Film, vermute ich... muss mal kurz auf den Homeshopping-Kanal umschalten.... bzzzt

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Charlie Sheen soll 13-jährigen Corey Haim vergewaltigt haben
Charlie Sheen: HIV-Medikamente lösten Vorstufe zur Demenz aus
Charlie Sheen: "Ich weiß, wer in Hollywood noch HIV-positiv ist"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?