28.02.10 19:12 Uhr
 490
 

Regensburg zeigt bisher größte Ausstellung von Gemälden von Armin Müller-Stahl

Am heutigen Sonntag wurde eine Schau des Universalkünstlers Armin Müller-Stahl (79) in der städtischen Galerie Leerer Beutel eröffnet. Der Maler, Schauspieler oder Musiker Müller-Stahl sagte bei der Eröffnung: "Diese Dinge fallen mir einfach sehr leicht". Es werden etwa 150 Bilder von ihm gezeigt.

Unter den Exponaten befinden sich auch rund 50 großflächige Leinwandgemälde und die Mehrzahl der Kunstwerke stammt aus den letzten fünf Jahren. Ob dies nun Rom, Los Angeles oder Karlsbad (CZ) waren, er stellt bereits seit 2001 seine Gemälde öffentlich aus.

Er gab unter anderem noch an: "Ich bin von der Malerei zum Schauspielen gekommen". Inzwischen widmet er sich, sehr zum Missfallen seiner Fans, mehr der Malerei als der Schauspielkunst. Er hätte zwar Rollenangebote, möchte aber diese Tätigkeit auslaufen lassen. Die Schau hat bis 6. Juni geöffnet.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Regensburg, Armin Müller-Stahl
Quelle: www.kanal8.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2010 19:12 Uhr von jsbach
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Den Malstil von ihm kann ich nicht einfach einordnen. Als Schauspieler gefiel er mir sehr in seinen Charakter-Rollen. (Bild zeigt Müller-Stahl bei seiner Ausstellung in Regensburg)
Kommentar ansehen
28.02.2010 19:28 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@K.K.Lacke: Danke für den Hinweis, aber ich habe ja nur 45 Minuten über die A 93 nach Regensburg.
Man braucht nicht immer in die Metropolen zu fahren um gute Künstler betrachten zu können...Siehe die letzte große Ausstellung Lovis Corinth mit seinen Gemälden im Jahr 2009.
Kommentar ansehen
09.03.2010 17:17 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Empfehlenswert! Sind sehr interessante Bilder dabei.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?