28.02.10 12:17 Uhr
 387
 

Genfer Autosalon: Wiesmann präsentiert neuen Prototypen

Der Autohersteller Wiesmann präsentiert ab dem 4. März auf dem Genfer Autosalon einen neuen Prototypen des Gran Turismo. Wiesmann ist ein in Dülmen (Nordrhein-Westfalen) ansässiges Familien-Unternehmen.

Der Sportwagen hat einen 420 PS starken Motor und man kann die Heckflügel hoch und runter fahren.

In diesem Jahr will Wiesmann etwa 250 Fahrzeuge in Handarbeit herstellen. Seit 22 Jahren stellen die Dülmener Roadster und Coupes in geringen Stückzahlen her.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Roadster, Prototyp, Autosalon, Gran Turismo, Genfer Autosalon, Wiesmann
Quelle: www.wdr.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2010 13:17 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ja ganz tolle quelle: haha -.-
Kommentar ansehen
01.03.2010 08:42 Uhr von Pilzsammler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist dein: Problem mit der Quelle?

Seriös und da Wiesmann aus NRW kommt auch ok...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?