27.02.10 18:13 Uhr
 664
 

Türkei: Fußballerinnen am Tag der Frau auf dem Feld

Die Idee, dass Frauen Fußball spielen, ist ähnlich wie Kricket oder Eisstockschießen in der türkischen Gesellschaft bis heute fremd. In den Medien fehlt es an Interesse.

Das türkische Fußballverband möchte das Frauenfußball in der Türkei populärer machen. Zum internationalen Frauentag schickt das Verband am 8. März die Frauen aufs Feld.

In den letzten Jahren hat die Zahl der Frauenfußball-Teams in der Türkei stark zugenommen. Etwa 1.300 lizenzierte Spieler in 42 Teams sind registriert.


WebReporter: techn9ne
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frau, Türkei, Feld
Quelle: www.hurriyetdailynews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2010 18:59 Uhr von CanTk
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
die entwicklung geht weiter ich wünsche der türkei das sie in solchen hinsichten moderner werden.

Das sie es schaffen, davon bin ich überzeugt. Denn ich seh jedes Jahr seit 1993 was sich sowohl in der Provinz als auch in den Großstädten ändert.
Jedoch muss noch viel angepackt werden! :)

[ nachträglich editiert von CanTk ]
Kommentar ansehen
27.02.2010 19:20 Uhr von ich_hau_mich_ab
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
das fluss beeinträchtigt: Das Match wird auch uninteressant, wenn es ständig Pausen gibt, weil das Kopftuch das Spielerinnen sich geöffnet hat und neu gebunden werden muss..
Kommentar ansehen
27.02.2010 19:23 Uhr von selphiron
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Vorposter: Ich denke nicht, dass Kopftuchträger da mitmachen.Und wenn doch werden sie spezielle Kopftücher tragen, damit eben das von dir erwähnte Problem nicht auftaucht.
Kommentar ansehen
27.02.2010 21:05 Uhr von ich_hau_mich_ab
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@selphiron: warum sollten kopftuchträgerinnen da nicht mitmachen? in der schweiz wollte eine basketballspielerin auch kopftuch tragen und die schweiz hat weniger muslime als die türkei.

können die sich denn ein spezielles kopftuch leisten? darf da jede spielerin ihr eigenes spezielles kopftuch haben oder wird das vom verband vorgeschrieben?

[ nachträglich editiert von ich_hau_mich_ab ]
Kommentar ansehen
27.02.2010 22:43 Uhr von hagen3461
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ich_hau_mich_ab: Hey du musst etwas wissen!!

In der Türkei herrscht Kopftuchverbot.

Nur damit du es endlich gehört hast.
Kommentar ansehen
28.02.2010 01:15 Uhr von chitah
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
techn9ne: Haben sie doch schon. Als hochgelobte Weltmeisterinnen verlor die Frauen-Nationalmannschaft gegen die Stuttgarter B-Jugend mit 0:3.

Ob sie danach nochmal Lust darauf hatten weiß ich nicht. Wohl eher nicht, würde ja die Jubelarien der Medien stören wenn sie mal wieder als leuchtendes Beispiel für die Männer hingestellt werden an denen sich diese eine Schiebe abschneiden sollen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?