27.02.10 14:40 Uhr
 76
 

Fußball/2. Bundesliga: Keine Tore im Spiel Frankfurt gegen Cottbus

In einem Freitagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga trennten sich der FSV Frankfurt und Energie Cottbus torlos.

Cottbus muss sich damit weiterhin auf den Tabellenkeller konzentrieren. Energie hat derzeit sechs Punkte mehr auf dem Konto als Frankfurt, die auf Rang 16 stehen.

Claus-Dieter, der Trainer der Cottbusser, meinte nach dem Spiel: "Ich und die Mannschaft sind enttäuscht über die Situation. Wir haben mehr von uns erwartet. Der größte Fehler in dieser Situation wäre aber, jetzt an den Spielern herumzumäkeln."


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Bundesliga, Frankfurt, 2. Bundesliga, Cottbus
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2010 15:22 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch wenn es mir schwerfällt Good Bye..Cottbus !!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?