27.02.10 14:17 Uhr
 3.098
 

107. Staffel der US Air Force ist mit den A-10C-Kampfflugzeugen einsatzbereit

Vor rund einem halben Jahr wurde die 107th Fighter Squadron des 127th Wing der Michigan Air National Guard mit der kampfkräftigeren A-10C Thunderbolt II ausgerüstet.

Vorher flog die Luftkampfeinheit die F-16C und wird jetzt mit dem Erdkampfflugzeug A10-C neue Spezialaufgaben übernehmen.

Die so genannten Red Devils werden sich aber weiterhin als Jagdstaffel bezeichnen. Ab dem Jahr 2011 könnten die Red Devils auch wieder für den Einsatz außerhalb Amerikas beauftragt werden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Flugzeug, Militär, Staffel, Air, Air Force
Quelle: www.fliegerweb.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Air Force One-Streit: Boeing geht auf Donald Trump zu und will Preis senken
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2010 14:17 Uhr von jsbach
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Sie besitzt unter anderem ein Gatling-Kanone des Kalibers 30 mm mit 1350 Schuss Munition. Damit könnte auch panzerbrechende Uranmunition mit einer Feuerrate von 4200 Schuss pro Minute abgefeuert werden.
Kommentar ansehen
27.02.2010 14:31 Uhr von Raptor667
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Für die, die es interessiert schaut mal hier : Gau-8 Avenger

http://de.wikipedia.org/...

http://de.wikipedia.org/...

Der Flieger wird Warzenschwein (Warthog) genannt...weil er angeblich so hässlich ist. Find ich zwar nicht aber das ist halt meine Meinung :-)

[ nachträglich editiert von Raptor667 ]
Kommentar ansehen
27.02.2010 14:53 Uhr von Ric73
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
nett, nett: hübsches gerät (flug- und schuss-).... kein wunder das eine sekunde beschuss ausreicht alles zu zerstören, bei der durchschlagskraft(theoretisch wären bei 100m abstand zum ziel 345mm durchschlagskraft möglich(korrigiert mich wenn ich falsch liege)) und einer schußfolge von bis zu 65schuss pro sekunde....mmmmmh...da geht einiges ;)

ab 2011 auch für auslandseinsätze.mmmmh. Irgendwas sagt mir das der iran nächstes jahr nix zu lachen hat....

[ nachträglich editiert von Ric73 ]
Kommentar ansehen
27.02.2010 15:01 Uhr von Ric73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@raptor: muss ich dir zustimmen - absolut hübsches imposantes gerät....von wegen warzenschwein

@phalOr
klar das man da den finger nur im sekundentakt bedient...(hitze und so...) und würdest du mal auf den link gehen.....als ob der mit 1350 schuss losfliegt...siehe bestückungsliste (2.link von raptor)... ;)


[ nachträglich editiert von Ric73 ]
Kommentar ansehen
27.02.2010 15:01 Uhr von phal0r
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: Wenn sie 1350 Schuss Munition hat und 4200 Schuss pro Minute abfeuert, muss sie aber ziemlich oft zum Nachladen abdrehen. :P
Kommentar ansehen
27.02.2010 15:11 Uhr von Showtek
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@phal0r: In der Theorie ist das so. Es sind aber nur Feuerstöße möglich da der Flieger immer langsamer wird durch die Rückstöße. Die AC10 würde also vom Himmel fallen! Daher sind "nur" Feuerstöße möglich!
Kommentar ansehen
27.02.2010 16:10 Uhr von Dideldidum
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Irgendwie Lustig: das die in einer Minute 4200 Schuss abfeuern kann aber nur 1350 an Bord hat :P
Kommentar ansehen
27.02.2010 16:38 Uhr von Shabout
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Boah ey und in welchem politischen Kontext steht das jetzt? Uncle Sam macht´se alle platt oder wie? Sollen wir das jetzt diskutieren oder wie? Und alle so "yeah"!!!
Kommentar ansehen
27.02.2010 16:40 Uhr von cyrus2k1
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Toll, noch mehr Uranmunition: die unsere Erde tausende von Jahren lang verseucht! Aber es ist ein faszinierendes Flugzeug!
Kommentar ansehen
27.02.2010 19:17 Uhr von snfreund
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
mit diesem warzenschwein möchte ich keine bekanntschaft machen, aber andere länder haben auch gute/bessere fluggeräte, ... auch die russen haben eine,,gatling,, nur einen anderen namen dafür....
Kommentar ansehen
27.02.2010 21:24 Uhr von modano09
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
da sie aber sehr nahe am Boden und relativ langsam: fliegt, ist sie doch für moderne luftverteidigungswaffen ein leichtes ziel und wozu die AC überhaupt luft-luft raketen mit sich führt bleibt mir ein rätsel.
Kommentar ansehen
27.02.2010 22:05 Uhr von Jolly.Roger
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Der Spitzname Warzenschwein kommt nicht nur vom Aussehen, sondern auch von den Flugeigenschaften. Die sind nämlich, gelinde ausgdrückt, "wie Sau"....
Ein weiterer Grund für den Namen ist ihr Einsatzbereich. Mit ihrer enormen Feuerkraft macht sie das gleiche wie ein Warzenschwein: Sie gräbt förmlich den Boden um. Deshalb ist auch ein weniger bekannter Spitzname der A10 "Tankbuster".

Die 107th gehört zur Nationalgarde, wurde aber immer schon international eingesetzt. Sie wurde vom 2. Weltkrieg über den Korea-Krieg auch im Irak eingesetzt.

Natürlich ist die A10 relativ langsam, das ist sinnvoll für ihren Einsatzzweck: Zerstörung von Panzern. Den Job erledigten sonst hauptsächlich Helikopter, die noch langsamer waren, eine geringere Reichweite hatten und weitaus weniger widerstandsfähig gegen Beschuß waren. F15 und F16 waren dafür zu schnell bzw. im langsamen Tiefflug zu wenig wendig und instabil, was ihre Effizienz herabsetzte, und außerdem zu wenig gepanzert und zu teuer. Eine A10 kostet 11,7 Mio$, eine F16 zwischen 14 und 18 Mio$.
Die A10 erreichte bei "Desert Storm" eine Zuverlässigkeit von 95,7%! Ihr großer Vorteil ist die erstaunliche Wendigkeit im Tiefflug und die extreme Stabilität der Konstruktion. Die Tanks sind z.B. nicht in den Flügel, viele Teile sind durch Titan-Panzerungen geschützt und das Fly-by-Wire kann durch Seilzüge übersteuert werden. Auch die Position der Treibwerke ist ja eher ungewöhnlich, aber so können sie bei einem Überflug schwerer getroffen werden. Das Ding vom Himmel zu holen ist alles andere als einfach. Im Verbund mit den F117 Nighthawks als Wild Weasels sehr effektiv.

Ach ja, die Hog hat Luft/Luft-Raketen um sich auch verteidigen zu können...Wo Panzer sind, sind meistens auch Hubschrauber oder auch mal Kampfflugzeuge...
Kommentar ansehen
28.02.2010 00:26 Uhr von Dracultepes
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich find dieses Flugzeug geil seitdem mir die erste PM mit einem Bericht über das Ding in die Hände gefallen ist.

Und nein ich steh nicht auf Krieg oder sonstiges. Ich mag es einfach (nicht lebende) Sachen hochzujagen.

Kleiner Tribut an meine Urinstinkte ^^
Kommentar ansehen
28.02.2010 00:57 Uhr von Un4given
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Dracultepes: habe auch diese PM gelesen und kann mich auch dem Rest deines Beitrags nur ansschließen, hehe.Deshalb von mit ein+
Einfach ein geiles Stück Waffentechnik.
Kommentar ansehen
28.02.2010 10:39 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wenig Uran: Klar ist es mies mit Uran um sich zu werfen, aber da nur jedes 5. Geschoss aus DU ist hält es sich noch im vergleichsweise überschaubaren Grenzen.

Von der Technik her ist die A10 mit das beeindruckendste und vor allem intelligenteste was ich je gesehen habe. Obwohl sie für die heutige Zeit schon geradezu primitives Low Tech ist, erfüllt sie ihre Aufgabe immer noch auf überragende Art und Weise.
Für mich ist die A10 jedenfalls das absolute Traumflugzeug. Besser geht es einfach nicht...
Kommentar ansehen
28.02.2010 10:56 Uhr von bluecoat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
:-) lach: .kann die gatling ja ganze 19,285 sec schießen :-)

super :-)

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Air Force One-Streit: Boeing geht auf Donald Trump zu und will Preis senken
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?