27.02.10 12:08 Uhr
 368
 

DSDS: Ines ließ sich von "Let´s dance"-Juror auf die nächste Show vorbereiten

Um in der kommenden zweiten Mottoshow "Hymnen der Musikgeschichte" weiterzukommen, hat DSDS Kandidatin Ines Redjeb in dieser Woche nichts unversucht gelassen. So ließ sie sich von "Let´s dance"-Juror Joachim Llambi Tipps für Ihre Choreografie geben.

So studierten sie Gesten und besondere Haltungen ein, die sie beim Vortrag des Songs "What A Feeling" von Irene Cara zeigen wollen. Llambi jedenfalls findet, dass man bei Ines schon deutliche Fortschritte in Ihrer Bühnenpräsenz in den letzten Wochen feststellen konnte.

Zum Abschluss des kleinen Coachings gab es von Joachim Llambi für Ines noch eine Walzertanzstunde. Nun hat sie die Hoffnung, dass die ganze Aktion für einen selbstbewussten Auftritt auf der großen Showbühne förderlich sein wird.


WebReporter: Maik23
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, DSDS, Juror, Ines Redjeb
Quelle: www.schlaunews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2010 17:55 Uhr von kingoftf
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Toll: kwt

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?