26.02.10 23:31 Uhr
 1.033
 

Großbritannien: 36-Jährige hatte Affäre mit einem Zwölfjährigen

Eine Frau aus Middlesbrough wurde nun zu neun Jahren Haft verurteilt. Sie hatte ein sexuelles Verhältnis mit dem Freund ihres Sohnes.

Die 36 Jahre alte Frau hatte etwa 200 Mal Geschlechtsverkehr mit dem zwölfjährigen Jungen. Sie verführte ihn das erste Mal, als er betrunken war.

Die Affäre lief über mehrere Monate. Wie alles aufflog ist nicht bekannt.


WebReporter: Edge_1985
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Sex, Großbritannien, Affäre
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2010 23:55 Uhr von Klassenfeind
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Es ist nicht wirklich schön Aber es scheint so zu sein,das der Junge eine schöne Zeit hatte !!
Kommentar ansehen
27.02.2010 06:45 Uhr von PuerNoctis
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@klassenfeind: Glaub´ ich weniger, uäh :/

http://www.dailymail.co.uk/...

http://www.dailymail.co.uk/...
Kommentar ansehen
27.02.2010 08:53 Uhr von Alexander.K
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Klassenfeind: Ginge es bei dem Fall um einen 36-Jährigen und eine 12-Jährige wärst du vermutlich nicht auf so einen dummen Kommentar gekommen.
Kommentar ansehen
27.02.2010 10:07 Uhr von S8472
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
niiiiiiiiiiiiiiice :)
Kommentar ansehen
27.02.2010 12:39 Uhr von Jack_Sparrow
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nur weil es ein Junge ist wird die Sache dadurch harmloser??
Kranke Welt.
Kommentar ansehen
28.02.2010 17:24 Uhr von That_Rulez
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
(Die 36 Jahre alte Frau hatte etwa 200 Mal Geschlechtsverkehr mit dem zwölfjährigen Jungen.) Sie verführte ihn das erste Mal, als er betrunken(!) war.
-Ohne Worte-
Natürlich ist es eine Straftat und es kann auch sein, dass der Junge jetzt nachhaltig geschädigt ist und alles, aber wer mit 12 oder 11 in der lage ist sich zu besaufen, der sollte sich nicht wundern wenns dann soweit kommt.
royalhunter
Vllt hats ihm gefallen oder er wollte damit angeben...
-> 200 mal ?!
Kann natürlich auch sein, dass er ein absolutes Mauerblümchen ist/war und es ihm jetzt wirklich schlecht geht, aber die 12-jährigen sind längst nicht mehr so unschuldig und brav wie viele denken...
Kommentar ansehen
05.03.2010 19:03 Uhr von McK4y
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
(Ich weiss, die News ist schon älter, aber ich muss da einfach mal anmerken:)
Warum gibt eigentlich keiner ein Kommentar darüber ab, dass der 12-Jährige verführt wurde, als er betrunken war? Warum ist ein 12-Jähriger betrunken? ... hm...

Ah...seh grad, That_Rulez hat das mit "Ohne Worte" kommentiert - da kann ich mich dann wohl anschließen!

[ nachträglich editiert von McK4y ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?