26.02.10 20:41 Uhr
 158
 

Seebüll: Im Nolde-Museum wird große Ausstellung des Malers Emil Nolde gezeigt

Zur 54. Jahresausstellung im Nolde-Museum in Seebüll (Schleswig-Holstein) wird eine umfangreiche Schau, unter anderem ein bunter Blumenstrauß, gezeigt. Dazu sagte der Museumsleiter Manfred Reuther: "Blumen kamen seiner Malerei entgegen. Hier konnte Emil Nolde in Farben schwelgen".

Viele der 140 Exponate sind meistens farbintensive Gemälde, Kreide- oder Wasserzeichnungen des expressionistischen Künstlers (1867-1956). Ein Bild, der "Maimorgen" (1925), wurde zum ersten Mal öffentlich vorgestellt.

Außerdem können in der Schau 32 "ungemalte Bilder" angesehen werden, die während des Malverbots durch das Nazi-Regime angeordnet wurde. Die "ungemalten Bilder" wurden nie als Ölgemälde gefertigt. Ölbilder wären zu groß gewesen und schwer zu verstecken. Zudem roch man das Öl, so Reuther.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Museum, Kunst, Maler, Emil Nolde
Quelle: www.monstersandcritics.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2010 20:41 Uhr von jsbach
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn ich mir die Bildergalerie (große Suchmaschine) von Emil Nolde so betrachte, sind seine Kunstwerke wirklich sehr farbintensiv. (Foto zeigt so genanntes "ungemaltes Bild" aus der Serie von 1938 bis 1945 von Nolde)
Kommentar ansehen
26.02.2010 21:17 Uhr von Gotovina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Nolde-Museum wird große Ausstellung des Malers Emil Nolde gezeigt. Kann ich mir eigentlich nicht zusammenreimen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?