26.02.10 15:11 Uhr
 348
 

Ägypten: Kreuzfahrtschiff knallt im Hafen gegen eine Mauer

Das Kreuzfahrtschiff "Costa Europa" ist in Scharm El Scheich in Ägypten mit Schwung gegen eine Hafenmauer geprallt.

Von den 1.450 Gästen sind drei Gäste bei dem Aufprall ums Leben gekommen, fünf weitere Urlauber wurden verletzt.

Nach Angaben der Behörden wird schlechte Sicht durch Wettergegebenheiten als Unfallursache vermutet.


WebReporter: chip303
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Ägypten, Mauer, Hafen, Scharm El-Scheich
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2010 15:11 Uhr von chip303
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Bei so einem Schiffchen kann man ja nicht mal eben so auf die Bremse treten..auch der Wendekreis ist "etwas größer"...
Kommentar ansehen
26.02.2010 15:54 Uhr von kingoftf
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Die: drei Tote waren Seeleute, also keine Passagiere.
Kommentar ansehen
26.02.2010 15:54 Uhr von S0u1
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ich könnte mir wenn dann vorstellen dass die Leute an der Hafenmauer standen und vom schiff angefahren wurden ^^...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?