26.02.10 15:09 Uhr
 110
 

Union: Atomausstieg ab 2030

CDU/CSU warnen vor einer verfrühten Abschaltung der Kernkraftwerke. Sie wollen den Ausstieg erst nach 2030.

Es wird damit begründet, dass alternative Energie, wie zum Beispiel Sonnenenergie, vom Wetter abhängig ist.

Aus energie- und umweltpolitischen Gründen sollen die 17 Kernkraftwerke am Netz bleiben.


WebReporter: Baudeck
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Union, Atomausstieg
Quelle: www.arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2010 15:09 Uhr von Baudeck
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wer Schwarz-Gelb wählt ist selber Schuld! Aus "umweltpolitischen Gründen"? Meiner Meinung nach unverantwortlich...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?