25.02.10 15:01 Uhr
 508
 

4.160 Menschen kamen in Deutschland 2009 im Straßenverkehr ums Leben

Wie das Statistische Bundesamt bekannt gab, sind in Deutschland im vergangenen Jahr 4.160 Personen im Straßenverkehr umgekommen.

Dies sind über sieben Prozent weniger als noch im Jahr 2008, in dem 4.477 Menschen im Straßenverkehr starben.

Lediglich in drei Bundesländern (Bremen, Saarland und Mecklenburg-Vorpommern) stiegen die tödlichen Unfälle im Straßenverkehr.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tod, Unfall, Straßenverkehr, Statistisches Bundesamt
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland
Statistisches Bundesamt: Ohne Einwanderer wäre Einwohnerzahl zurückgegangen
Statistisches Bundesamt: 265,5 Milliarden Euro für Bildung und Wissenschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2010 15:30 Uhr von MrSalitos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kommts? Sind die Unfallchirurgen besser geworden?
Die Rettungskräfte schneller?
Kommentar ansehen
25.02.2010 15:40 Uhr von iamrefused
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hey viel: mehr als noch vor 200 jahren :o)

erstaunlich x-)

wir brauchen quoten!!!!!! ohne sterben wir-------------------vermutlich.

alter... mir schlafen die füsse grad ein...........
Kommentar ansehen
25.02.2010 15:46 Uhr von AT-AT-Driver
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Ich: hab am 1. März Führerscheinprüfung, ab da werdens mehr :D
Kommentar ansehen
25.02.2010 17:00 Uhr von ILLEGALBEATZ
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@ AT-AT-Driver: dein kommentar hättest dir auch sparen können.
Kommentar ansehen
25.02.2010 17:05 Uhr von iamrefused
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@at-at-driver: da muss ich dann mit meiner gehhilfe aufpassen, wenn ich über die strasse will... bin ich mal gespannt ob du mit nem auto oder mit nem at walker um die ecke kommst ;)
Kommentar ansehen
25.02.2010 19:17 Uhr von AT-AT-Driver
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ILLEGALBEATZ: Deiner ist genauso nutzlos ;D

@iamrefused:
Walker wär mir lieber ^^

[ nachträglich editiert von AT-AT-Driver ]
Kommentar ansehen
25.02.2010 22:39 Uhr von Alter Mann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die natürliche Auslese: mehrerer Generationen von Autofahrern zeigt ihre Wirkung.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland
Statistisches Bundesamt: Ohne Einwanderer wäre Einwohnerzahl zurückgegangen
Statistisches Bundesamt: 265,5 Milliarden Euro für Bildung und Wissenschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?