25.02.10 14:14 Uhr
 20.478
 

Charlie Sheen in Reha, "Two and a Half Men" vor dem Aus - Wer übernimmt die Kosten?

Wie bereits auf ShortNews berichtet, hat sich "Onkel" Charlie Sheen Anfang der Woche selbst in die Reha begeben. Nun ist die Frage zu klären: Wer übernimmt die Kosten für Sheens Ausfall in "Two and a Half Men"?

Fest im Programm von CBS waren noch weitere sechs Folgen, die die aktuelle Staffel der Sitcom abgeschlossen hätten. Nun fällt der Hauptdarsteller aus und Rechtsanwälte vermuten das Eintreten einer sogenannten "Sittenklausel".

Das würde bedeuten, dass Charlie Sheen aufgrund von eigenem Fehlverhalten zumindest für einen Teil der Kosten aufkommen müsste. Sicher ist das allerdings noch nicht, da Sheens Sprecher es absichtlich vermieden hatte, einen Grund für den Reha-Aufenthalt zu nennen.


WebReporter: DastanX
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kosten, Charlie Sheen, Two and a Half Men, Reha
Quelle: www.serienjunkies.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ProSieben strahlt "Two and a Half Men" aus Versehen in falscher Fassung aus
Charlie Sheen muss sparen - Gericht soll Unterhalt für Ex-Frau reduzieren
"Two and a Half Men"-Outing: Spekulationen um Holland Taylors Freundin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2010 14:14 Uhr von DastanX
 
+22 | -20
 
ANZEIGEN
Wenn Sheen für seinen Ausfall selbst verantwortlich ist, sollte er auch die Konsequenzen dafür tragen. Allerdings würde es mich natürlich freuen wenn die ganze Situation friedlich verläuft und Onkel Charlie bald wieder für Two and a half men vor die Kamera kann
Kommentar ansehen
25.02.2010 14:25 Uhr von polotaxi
 
+46 | -1
 
ANZEIGEN
@autor: ich fände es auch besser wenn alles friedlich verläuft, denn ich kann mir kaum vorstellen das charlie nochmal für two and a half men dreht wenn er damit soviel ärger hätte, und ich glaube das will niemand!
Kommentar ansehen
25.02.2010 14:45 Uhr von Fataal
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
der soll sich in ruhe in die reha begeben und wieder fit werden und jetzt nicht noch stress deswegen bekommen...

den jetzt unter druck zu setzen wäre fatal für die fortsetzung der aktuellen und weiterer 2 and a half men staffeln...

ps: geile quelle^^
Kommentar ansehen
25.02.2010 14:57 Uhr von tullamore_dew
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
von den mitarbeitern wurd doch schon bestätigt, dass die aufnahmen zur serie voraussichtlich Montag in 3 Wochen weitergehen.... wozu also die ganze hektik?
Kommentar ansehen
25.02.2010 15:04 Uhr von iamrefused
 
+3 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.02.2010 15:25 Uhr von Shorters
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Genial Ich finde die Serie "Two and a half Men" bzw. "Mein cooler Onkel Charlie" einfach super und habe bis jetzt jede Staffel gesehen.

Das ist wenigstens mal wieder eine Serie wo man wirklich lachen muss und nicht alles immer so gestellt aussieht.

Ich frage mich jetzte eigentlich nur noch warum hierüber immer wieder News geschrieben werden, es gab schon zig Serien wo Darsteller wegen Alkohol, Drogen - Tabletten etc. wären der Serie bzw. Dreharbeiten in eine Entzugsklinik gehen,

Natürlich ist er in der Serie der Hauptdarsteller bzw. einer der Hauptdarsteller aber das wurde bis jetzt bei jeder Serie überbrückt und die meisten Darsteller drehen trotz der Entzugsklinik weiter auch wenn es nur ein paar Szenen sind und wenn könnte man es auch ohne Probleme so drehen das er z.B. in der Serie einen großen Urlaub macht, seine alte Freunding Rose besucht oder auch in der Serie eine Sex-Entzugsklinik besucht etc.

Wie man sieht sind alle möglichkeiten offen und ich denke da wollen mal wieder nur welche ein paar News schreiben um Punkte zu bekommen!
Kommentar ansehen
25.02.2010 15:28 Uhr von DastanX
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@Shorters: die frage ist doch ob er das will. wolltest du, wenn du grad wegen alk und drogen in der klinik sitzt, dann ein paar mal in der woche raus um den ALKI zu spielen? das kann doch keinesfalls im sinne der therapie sein.
außerdem glaub ich kaum das man two and a half men ohne charlie überbrücken kann. klar lassen jake oder alan auch mal nen knaller los aber ohne charlie ist die serie einfach wie sex ohne lümmel

[ nachträglich editiert von DastanX ]
Kommentar ansehen
25.02.2010 15:34 Uhr von tobe2006
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
tz ohne charlie kanns kein two and a half men geben!
das schaut doch dann keiner mehr is doch voll öde!
Kommentar ansehen
25.02.2010 15:34 Uhr von Hawkeye1976
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Da die Serie so erfolgreich läuft, werden die Verantwortlichen wohl kaum so blöd sein, es sich mit dem tragenden Hauptdarsteller der Serie zu verscherzen.
Kommentar ansehen
25.02.2010 15:56 Uhr von fumah88
 
+8 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.02.2010 16:13 Uhr von projekt_montauk
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Also: ich würde für ihn einspringen wenn das keine Umstände macht !



:-)
Kommentar ansehen
25.02.2010 16:17 Uhr von Firehedgehog
 
+7 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.02.2010 16:20 Uhr von EpicFail
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Genial: Mehr braucht man über die Serie einfach nicht zu sagen. Hoffe es geht schnell weiter.
Kommentar ansehen
25.02.2010 16:36 Uhr von hibjoe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Wunder? Nachdem was der bei den Drehs da alles wegschlucken muss brauch er auch ne Reha :-)
Kommentar ansehen
25.02.2010 16:42 Uhr von BoltThrower321
 
+0 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.02.2010 17:37 Uhr von fumah88
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
der vogel: ist mir dann wohl zu dumm sorry ;)
btw hab ich schon sehr oft fette kerle mit geilen frauen gesehn
viele frauen sind käuflich falls du das nicht wusstest

und das ist total aus dem zusammenhang gerissen, etwas was ich garnicht behaupte, omg...
wenigstens hatte ich was zum lachen
danke vogel :D
Kommentar ansehen
25.02.2010 18:11 Uhr von Hrvat1977
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
CBS: hat durch die Serie und somit auch mit Ch.Sheen unmengen von Kohle gescheffelt.Ich denke dass es da nichts von ihm einzufordern gibt!
Kommentar ansehen
25.02.2010 18:18 Uhr von SuGoSu
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
weis zwar nicht wieviel so ein Dreh Kostet aber da Sheen ja ungefähr pro Folge 1mio. $ Verdient, wird ihn das nicht wirklich stören ^^ ;)
Kommentar ansehen
25.02.2010 18:26 Uhr von projekt_montauk
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@SuGoSu: dann kannst du dir ja ausrechnen wieviel ein dreh insgesamt kostet wenn nur der hauptdarsteller 1 mio bekommt ...
Kommentar ansehen
25.02.2010 18:45 Uhr von ylarie
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Also meiner Meinung nach würde ich irgendwie versuchen einen Urlaub oder Unfall in die Geschichte zu bringen, so dass er in den Folgen einfach nicht dabei ist. In der neuen Staffel könnte er ja dann wieder voll durchstarten.

Ich bin auch der Meinung dass Sheen durch seinen Ausfall schon auf einen Teil seiner Gage verzichten könnte.
Bei unglaublichen 900.000 Dollar pro Folge sollte das doch wohl möglich sein.
Kommentar ansehen
25.02.2010 20:45 Uhr von BBiswatchingU
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ylarie: 6 folgen ohne charlie? nene des kann nix geben. egal ob im urlaub, krank oder was auch immer
Kommentar ansehen
25.02.2010 22:16 Uhr von projekt_montauk
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Man könnte doch: die Folgen IN der Reha drehen so dass Alan und so dort einfach immer zu Besuch erscheinen !!


:-)
Kommentar ansehen
26.02.2010 00:26 Uhr von Soulfly555
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.02.2010 00:51 Uhr von aawalex01
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Warum sollte er nicht weiterdrehen wollen.Er ist Schauspieler.Er kann bestimmt zwischen Arbeit und Real Life unterscheiden.Ich verdient mit der Serie ein haufen Kohle und man darf nicht vergessen das die Serie in den USA produziert wird.Heisst er wird mit sicherheit kein bock auf Vertragsstrafe haben.Die Serie wird fortgesetzt und mindestens 2 Staffeln werden noch folgen.
Kommentar ansehen
26.02.2010 07:52 Uhr von FreshAC
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hoffentlich geht es weiter Das ist die beste Serie ever und wenn diese abgesetzt werden würde, wäre es echt mies. Und was wäre schon Two and a half Man ohne Charlie: One and a half man ist doof.

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ProSieben strahlt "Two and a Half Men" aus Versehen in falscher Fassung aus
Charlie Sheen muss sparen - Gericht soll Unterhalt für Ex-Frau reduzieren
"Two and a Half Men"-Outing: Spekulationen um Holland Taylors Freundin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?