25.02.10 14:10 Uhr
 179
 

Lotus präsentiert erstes eigenes Hybridauto

Nachdem Lotus an der Entwicklung des Elektrosportwagens Tesla Roadster beteiligt war, stellen sie nun ihr erstes eigenes Hybridauto vor. Der Wagen mit der Bezeichnung Evora 414E Hybrid ist bisher ein Konzept mit zwei Elektromotoren und einem Range Extender, der mit Benzin angetrieben wird.

Da das Sportwagen-Feeling auch bei diesem Wagen von Lotus natürlich nicht fehlen darf, leistet jeder der beiden Elektromotoren 207 PS. Das reicht für eine Beschleunigung auf 100 km/h in unter vier Sekunden.

Was aber bei einem Hybridwagen wohl im Vordergrund stehen dürfte, ist die rein elektrische Reichweite. Diese beträgt auf Grund der hohen Leistung gerade einmal 50 Kilometer. Sind diese aufgebraucht, wird das Auto vom Dreizylinder-Verbrennungsmotor angetrieben. Die Gesamtreichweite wird mit 480 Kilometer beziffert.


WebReporter: polotaxi
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Sportwagen, Hybrid, Lotus, Elektromotor
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2010 15:43 Uhr von DastanX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hm hybrid und dann doch nicht irgendwie. hoffen wir mal das sich die auto industrie da noch einiges einfallen lassen wird, die abgase tragen ja wirklich einen riesen teil zur weltvermüllung bei. zumindest ein guter anfang ist damit mal getan
Kommentar ansehen
26.02.2010 14:39 Uhr von mrbackup
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich bin froh: das lotus trotzdem noch sportlich bleibt!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?