24.02.10 18:27 Uhr
 585
 

Prostituierte versuchte ihren Partner zu töten, weil sie meinte er sei ein Vampir

Eine Prostituierte versuchte in Bonn mit einem Messer ihren Freund zu töten, weil sie der Ansicht war, er sei ein Vampir. Der 46-Jährige überlebte den Anschlag schwer verletzt.

Die Frau, die aus der Untersuchungshaft in eine forensische Klinik kam, soll an Schizophrenie leiden.

Die Staatsanwaltschaft geht von versuchtem Mord sowie gefährlicher Körperverletzung aus.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Messer, Bonn, Partner, Prostituierte, Vampir, Mordversuch
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2010 19:57 Uhr von Trisa
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
und was: hat die Aktion mit ihrem Beruf zu tun????
Kommentar ansehen
25.02.2010 09:58 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Egal was es ist hauptsache die news hat das wort nutte in sich.

Zur thema: Der arme kerl hatte wohl nor etwas längere Eckzähne, und Zahnfleisch im rückzug.
Kommentar ansehen
19.04.2010 18:57 Uhr von Karma-Karma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Express-Zeitung? Ganz ehrlich, diese Express ist noch dümmlicher als Bild...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?