24.02.10 14:57 Uhr
 336
 

Arjen Robben vertrieb Einbrecher mit Messer

Der holländische Nationalspieler hat nun einen Zeitungsbericht der spanischen Zeitung "Marca" bestätigt, in dem von einem Einbruch und der Vertreibung von gleich drei Einbrechern die Rede war.

Dies alles ereignete sich zur der Zeit, als Robben noch im letzten Jahr in Madrid spielte. Als Robben in seiner Villa im Madrider Viertel Santo Domingo Geräusche hörte, bewaffnete er sich mit einem Küchenmesser und vertrieb die Täter aus dem Fenster.

Nach dieser Bekanntgabe scherzte Robben, dass sich nun alle Einbrecher in München in Acht nehmen sollten.


WebReporter: scout2001
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: München, Messer, Madrid, Einbrecher, Arjen Robben
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bayern-Star Arjen Robben droht nach Verletzung Hinrunden-Aus
Fußball: Arjen Robben fordert Mitspracherecht bei Trainersuche für Nationalelf
Fußball: Arjen Robben wollte Schiedsrichter Gelbrot für Schalke-Spieler ausreden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2010 17:59 Uhr von Teilzeit_Shorty
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum hat er sie nicht mit ein paar Übersteigern verwirrt, so wie er es mit den Abwehrspielern hier in Deutschland tut?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bayern-Star Arjen Robben droht nach Verletzung Hinrunden-Aus
Fußball: Arjen Robben fordert Mitspracherecht bei Trainersuche für Nationalelf
Fußball: Arjen Robben wollte Schiedsrichter Gelbrot für Schalke-Spieler ausreden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?