24.02.10 09:40 Uhr
 334
 

Archäologen entdeckten wahrscheinlich Reste einer Stadt von König Salomo

Wie von israelischen Altertumsforschern der hebräischen Universität Jerusalem am vergangenen Montag bekannt gegeben wurde, haben sie die Überreste einer Stadtmauer freigelegt.

Der Meldung zufolge könnte sie der biblische König Salomo vor etwa 3.000 Jahren in Auftrag gegeben haben. Sie soll angeblich im zehnten Jahrhundert vor Christus aufgebaut worden sein.

Diese rund 70 Meter lange und sechs Meter hohe vermutliche Stadtmauer ist zwischen den anderen Ausgrabungsstätten in der Stadt Davids am unteren Beginn des Tempelbergs entdeckt und freigelegt worden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Stadt, König, Archäologe, König Salomo
Quelle: www.oecumene.radiovaticana.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2010 09:40 Uhr von jsbach
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Durch wissenschaftliche Methoden, kann das Alter ziemlich genau festgestellt werden. Welche sonstigen kulturhistorischen Zeugnisse da noch aufgefunden werden... (Bild zeigt Jerusalem mit dem Blick vom Ölberg auf die Altstadt und den Tempelberg)
Kommentar ansehen
24.02.2010 09:47 Uhr von Stivmaster
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
intressant

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Hamburg: Mutmaßlicher Vergewaltiger wurde festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?