24.02.10 09:33 Uhr
 264
 

"Hyper Pro Racer-S": Dank Yamaha-Motor das schnellste Superkart der Welt?

Motor, Lenkrad, Räder und Sitz verpackt unter einem massiven Überrollkäfig, fertig ist der Hyper Pro Racer - eine Fahrmaschine in Reinkultur.

Dank eines Yamaha-Motors aus einer 450 WR F bietet das gerade einmal 160 Kilogramm leichte Geschoss schnörkelloses Motorsportfeeling, nicht zuletzt dank eines im Formel-1-Stil gehaltenen Lenkrades.

Auf Wunsch wird das knapp 30.000 Dollar teure Kart auch in einer potenteren S-Version angeboten. Die schlägt dann mit rund 34.000 Dollar zu Buche.


WebReporter: shorti-car
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Yamaha, Kart
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar
Mercedes-AMG G 63: Das kostet der G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2010 09:34 Uhr von shorti-car
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ein Rennstrecken-Video des flotten Einsitzers gibt es in der Quelle!


http://www.evo-cars.de/...
Kommentar ansehen
24.02.2010 10:02 Uhr von Showtime85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie viel PS und was für ein Leistungsgewicht hat den HPR?
Kommentar ansehen
03.03.2010 09:22 Uhr von polotaxi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
40 ps? es gibt superkarts mit hayabusa motor und 180ps ..

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?