24.02.10 07:15 Uhr
 4.262
 

Israel: Geschrumpfter Penis - Ärzte konnten Manneskraft wieder herstellen

Einem 21-jährigen Mann wurde von Ärzten die Manneskraft wieder hergestellt. Vor zwei Jahren wurde der Patient beschnitten, dabei erlitt der Mann schwere Verletzungen, die auch seinen Penis schrumpfen ließen.

Sein Narbengewebe verhinderte eine Erektion, dieses Problem wurde mit einem Behandlungsmethode, die normalerweise nur bei Patienten mit Brandverletzungen in den Händen oder im Gesicht eingesetzt wird, in den Griff bekommen.

Diese neuartige Operation ermöglicht dem Mann nun, dass er auch wieder Geschlechtsverkehr haben kann.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Arzt, Penis, Operation, Behandlung, Beschneidung
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2010 07:51 Uhr von Fleischpeitsche
 
+30 | -3
 
ANZEIGEN
Ein hoch auf ihn! xD
Kommentar ansehen
24.02.2010 08:38 Uhr von Chemnitzer
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Wie sieht: das Ding(Penis ) nach dem Massaker jetzt noch aus ?? tausend mal dran herum geschnitten .... ??? weiss nicht ob er noch soviel spass damit haben wird , er tut mir echt leid ....................................
Kommentar ansehen
24.02.2010 08:45 Uhr von Rinok
 
+19 | -13
 
ANZEIGEN
wer so blöd ist: und sich beschneiden lässt xD
Kommentar ansehen
24.02.2010 09:04 Uhr von lina-i
 
+6 | -12
 
ANZEIGEN
@ Rinok: Jeder Jude und Moslem...

Bei Juden und Moslems gehört das Entfernen der Vorhaut zur religiösen Pflicht.
Kommentar ansehen
24.02.2010 09:36 Uhr von FieteBumm
 
+36 | -2
 
ANZEIGEN
@lina-i: Naja, religiose Pflicht und geistige Höchstleistungen kommen nicht zwangsläufig miteinander her...
Kommentar ansehen
24.02.2010 10:10 Uhr von 00nix
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
@Rinok: "wer so blöd ist und sich beschneiden lässt"?
Dazu müsstest du wissen, dass die Beschneidung durch die Eltern angeordnet wird und das im Alter von 2 - 7 Jahren... als ob ein Kind da wirklich weiß, was passiert. Hier sind klar die Eltern das Problem, deren "Religion" sie ja auch beinahe dazu zwingt.

- Ende
Kommentar ansehen
24.02.2010 11:59 Uhr von cArsi1982
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.02.2010 12:45 Uhr von asltw
 
+4 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.02.2010 12:50 Uhr von realdexter
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@asltw: Ich habe deinen Komment garnicht fertig gelesen, aber wenn jemand schreibt "wie dumm seit ihr denn" muss ich einfach lachen und kann nicht weiter lesen..

bitte lies es mal nach http://www.seitseid.de/

edit: das heißt nicht dass ich dein Posting unsinnig finde

[ nachträglich editiert von realdexter ]
Kommentar ansehen
24.02.2010 13:01 Uhr von StoffelBUX
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
verstehe ich nicht!!! Eine Frage an alle:

Wenn Gott den Menschen nach seinem Ebenbild geschaffen hat, warum meinen einige Menschen, dass sie dieses Werk Gottes verändern bzw. zerstören müssen!!???

Wenn Mann seinen Penis regelmäßig wäscht, ist er auch nicht dreckig
Kommentar ansehen
24.02.2010 13:07 Uhr von JesusSchmidt
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
waschen ist sicher hygienischer als n stück schwanz abzuschneiden.

religiös = hirntot
Kommentar ansehen
24.02.2010 13:17 Uhr von Pro-Contra
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
StoffelBUX sagt es! xD: Ihr töricht-vernarrten Abergläubigen! ;>

Seht es mal so, was eingepackt ist, kann nicht dreckig werden!
Kommentar ansehen
24.02.2010 13:18 Uhr von Lustikus
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Die Befürworter: für das Entfernen, die der Meinung sind, es sei hygenischer:

Ihr seid einfach zu faul euch zu waschen!
Kommentar ansehen
24.02.2010 13:58 Uhr von Der_Krieger
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
hab mich beschnitten: Ich muss ehrlich zugeben:

Ich, als naja sagen wir mal halb-gläubiger-Katholik, hab mich selbst freiwillig beschneiden lassen. Und glaubt mir leute es fühlt sich so gut an. Es ist viel viel hygienischer als mit Vorhaut. Der Sex ist seitdem deutlich spürbar besser.
Fragt die Frauen die mit beschnittenen männer sex hatten, die werden es euch bestätigen.

Kann ich nur weiterempfehlen
Kommentar ansehen
24.02.2010 15:36 Uhr von aaargh
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Arme Sau Ich mein, selbst wenn das jetzt wieder "funktioniert"... Ich möcht nicht wissen, wie das Ding jetzt aussieht... Licht anlassen kann er da wohl vergessen ;)

Es gibt übrigens durchaus medizinische Gründe für eine Beschneidung.
Kommentar ansehen
24.02.2010 17:18 Uhr von Noseman
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@asltw: "wie dumm seit ihr denn.

hahahaha gleich abhetzen gegen die Moslems.
Wie armselig ihr seit.

Sich beschneiden lassen is Hygienischer ihr opfer."

Ein bischen dumm bist Du offensichtlich.

Wenn man als Nomade in der Wüste lebt wie Mohammed und Mose, dann mag Beschneidung ja hygienisch gesehen Sinn machen.

Wenn man über fließendes warmes Wasser verfügt, dann macht das nur noch Sinn, wenn man ein Dreckschwein ist und sich nicht wäscht.
Kommentar ansehen
24.02.2010 21:30 Uhr von farm666
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Mann merkt: "sollte sich eigentlich jeder beschneiden lassen. ist nicht nur gesünder und hygienischer, man hat auch besseren und längeren sex :D"

Man merkt bei den minus punkte wieviele vorhaut lappen männer sich hier rumtreiben.
Ich bin beschnitten und sehr glücklich damit!
Kommentar ansehen
25.02.2010 00:02 Uhr von Snaeng
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"Hygienischer": An alle die meinen es sei hygienischer beschnitten zu sein..

Wie wärs mit WASCHEN? Einfach täglich sauber machen, dann sammelt sich da auch kein mist an.

Aber ja.. beschneiden ist einfacher.
Kommentar ansehen
25.02.2010 06:51 Uhr von Splinderbob
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bin kein Moslem, kein Jude und auch beschnitten.
Gesundheitliche Gründe, und Hygiene waren der Grund. Und von meiner Sorte gibt es Millionen.

Aber ob ich das nochmal mache weiß ich net... 2 Wochen Qualen :( Und wenn mal nen Heißer Traum kam... uiuiui ich sag euch das war net lustig -.-
Kommentar ansehen
25.02.2010 12:45 Uhr von iamrefused
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
tip für alle: wenn ihr den sex ohne vorhaut so gut findet, dann zieht sie einfach zurück :P^^ ist ja nicht so das das ding statisch wäre
Kommentar ansehen
25.02.2010 21:52 Uhr von naumov94
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
tja wer an seinem besten stück rumschnibbeln lässt ist selber schuld..
Kommentar ansehen
26.02.2010 00:33 Uhr von HyperSurf
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Habt Ihr Schlaumeier eigentlich schonmal was von Phimose gehört? Nee, oder?
Kommentar ansehen
01.03.2010 18:40 Uhr von JustRegistered
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
gesünder, besser blabla: so´n dummes gelaber. schon klar, dass euch das eure eltern und freundin als trost gesagt haben. aber mit einer eichel die ungefähr so viel lustempfinden hat wie eine daumenkuppe macht ficken bestimmt total spass^^

und ja..sicher absolut gesund. wie kann sich die natur nur soetwas ungesundes wie ne vorhaut einfallen lassen ;) wer schonmal was von der anderen erfindung namens -wasser- gehört hat, bleibt auch gesund und hygienisch^^

ps.: wenn die beschneidung medizinisch notwendig ist, dann ist das was anderes und steigert die lebensqualität. aber grundlos? nee, selbst schuld.

[ nachträglich editiert von JustRegistered ]

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Hamburg: Mutmaßlicher Vergewaltiger wurde festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?