23.02.10 21:47 Uhr
 607
 

"Worms Reloaded" - Neuer Teil in Entwicklung

Entwickler Team 17 gab heute über Twitter bekannt, dass sie an einem weiteren Spiel der "Worms"-Serie arbeiten.

Unter dem Titel "Worms Reloaded" erscheint der neue Teil im von früheren Worms-Spielen gewohnten 2D-Stil.

Weitere Informationen soll es demnächst geben, bisher ist lediglich bekannt, dass das Spiel über Steam vertrieben wird.


WebReporter: GamerLobby
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Twitter, Entwicklung, Teil, Bekanntgabe, Worms Reloaded
Quelle: www.gamerlobby.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2010 22:48 Uhr von brainbug1983
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Cool, Worms macht einfach Fun, zumindest die 2D-Versionen, 3D passt zu dem spiel irgendwie überhaupt nicht :)
Kommentar ansehen
24.02.2010 00:17 Uhr von Sje1986
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das hört man gerne :): Wurde aber auch Zeit das WWP mal einen ordentlichen Nachfolger in 2D kriegt.
Kommentar ansehen
24.02.2010 00:29 Uhr von darQue
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
und dass er über steam vertrieben wird *NOOT*
Kommentar ansehen
24.02.2010 07:29 Uhr von Darth Stassen
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Hmm Soll ich mich jetzt freuen, oder weinen?
Zum einen find ichs hammermäßig, dass mal wieder ein 2D-Teil rauskommt, weil ich das alte Worms 2 und danach WWP wirklich ausgiebig gespielt habe, aber auf der anderen Seite werde ich mir nur wegen einem Spiel kein Steam auf die Festplatte packen lassen, da verzichte ich dann doch lieber.
Kommentar ansehen
24.02.2010 08:03 Uhr von S8472
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich freu mich: Steam ist okay, besser als dieser neumodische Onlinezwang. Bei Steam kann man seine Spiele wenigstens auch noch offline spielen und es hat einen Mehrwert dadurch, dass man schnell online Gegner findet.

Auch, dass es 2D bleiben soll ist ein Segen. Endlich wieder Würmchen töten. Unter Vista bzw. 7 gibt es ja mit WWP einiges an Problemen. Mit manchen Intel Grafikkarten ist es ja überhaupt nicht spielbar. :/
Kommentar ansehen
24.02.2010 14:34 Uhr von LocNar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*freu*: Und in 2D macht es das Ganze noch besser. Ich hatte WWP damals bis zum umfallen gespielt.

Worms 4 Mayhem, die 3D Version, habe ich zwar auch im Original, aber nur ganz selten gespielt.

Und Steam ist ne feine Sache, selbst wenn man seine CD/DVD verschlampt hat, Steam starten und einfach neu downloaden.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan
Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?