23.02.10 19:50 Uhr
 5.352
 

Olympia: Amerika und Europa führen unterschiedliche Medaillenspiegel

Nach dem europäischen Medaillenspiegel führt Deutschland diesen an, aufgrund der Anzahl der silbernen Medaillen.

Doch in Amerika wird der Medaillenspiegel anders dargelegt. Dort führen die Amerikaner, denn diese haben 25 Medaillen gewonnen und Deutschland nur 21.

Auch auf der offiziellen Webseite wird wie in Amerika der Medaillenspiegel geführt, nach Anzahl der gewonnen Medaillen. "Es gibt nur inoffizielle Versionen des Medaillenspiegels. Das kann jeder machen, wie er will.", sagte Christian Klaue, Sprecher des Deutschen Olympischen Sportbundes dazu.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Olympia, Wirbel, Medaille, Vancouver, Medaillenspiegel
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2010 20:26 Uhr von Allmightyrandom
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
dabeisein ist alles interessiert wohl niemanden, wenn man sich über irgend einen Scheiss aufregen kann^^
Kommentar ansehen
23.02.2010 21:17 Uhr von Alice_undergrounD
 
+23 | -0
 
ANZEIGEN
und beide: sind sie nullkommanull aussagekräftig

bei uns kann n land 80 silbermedaillen haben, das land, dass nur eine goldene hat ist trotzdem weiter vorn^^

bei der ami-liste kann n land 20 goldmedaillen haben, wenns eins mit 21 bronzenen gibt, sind die wieder weiter vorn

is ja klar dass jeder versucht möglichst gut dazustehn xD

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
23.02.2010 21:18 Uhr von Floppy77
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Dann: würde man mit 26 Bronzemedaillen vor den USA stehen ohne Gold oder Silber zu haben, oder wie?
Kommentar ansehen
23.02.2010 21:21 Uhr von phal0r
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
"Mein Schw*nz ist größer!": "Nein! Meiner!"
"Nein! Meiner!"
....

Was soll man dazu noch sagen? ^^
Kommentar ansehen
23.02.2010 21:30 Uhr von Atenjo
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
dann zählt man einfach 2 bronzene zu einer silbernen, 2 silberne zu einer goldenen in der Wertung zusammen und man hat beide Systeme verbunden.
Kommentar ansehen
23.02.2010 21:33 Uhr von Slaydom
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Hilft nix, wir müssen die nacht Gold holen und den Amis zeigen, wie man mit so mimossen rumspringt ;)
Kommentar ansehen
23.02.2010 22:17 Uhr von syndikatM
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
falsche zeit, falscher ort: auf meinem bildschirm haben nach beider zählweise die deutschen mehr.

usa: 7x gold
germany + austria: 10x gold

usa: 25 medallien
germany + austria: 31 medallien

wenn schon größenwahn, dann richtig.
Kommentar ansehen
23.02.2010 22:28 Uhr von LyricalMurder
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Titel: traue keiner statistik, die du nicht selbst gefälscht hast ^_^
Kommentar ansehen
23.02.2010 22:43 Uhr von Toadinator
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
meiner Meinung nach: wäre es das Beste wenn man ne Einheitslösung findet wo auch die Bronzemedaillen zur geltung kommen.
z.B. könnte man Zusammenrechnen nach dem Motto:
Gold 3 Punkte
Silber 2 Punkte
Bronze 1 Punkt
In dem amerikanischen System kommt die Wertigkeit der Medaillen garnicht zur Geltung sondern nur die Masse und bei der Europäischen ist ne Bronzemedaille quasie nix wert.
Kommentar ansehen
23.02.2010 22:55 Uhr von infi123
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Jedes Land sollte einfach nach Abschluss der olympischen Spiele alle ihre Medaillen einschmelzen und die Nation, die den größten Klumpen zustande bringt hat gewonnen.
Kommentar ansehen
23.02.2010 23:10 Uhr von aczidburn
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
klassischer Fall von "Schön gerechnet"

obwohl ich die Deutsche Rechnung schon Logisch finde.

Zitat aus der Quelle
Wollt ihr wirklich in einem Medaillenspiegel zufällig hinter Kasachstan oder Argentinien landen, nur weil die 20 Mal Bronze geholt hätten, ihr aber „nur“ 19 Mal Gold? Seht ihr...


[ nachträglich editiert von aczidburn ]
Kommentar ansehen
24.02.2010 10:41 Uhr von Mario1985
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum nicht: ein ganz einfaches Punktesystem Gold: 3Punkte, Silber:2Punkte, Bronze:1Punkt und alles zusammen addieren ergibt die Punkte die eine Nation erreicht hat.....
Kommentar ansehen
24.02.2010 11:48 Uhr von Unrealmirakulix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
2x Bronze = 1x Silber
2x Silber = 1x Gold

dann wird die Tabelle zumindest besser.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?