23.02.10 16:09 Uhr
 212
 

Dicke Wagen, hoher Verbrauch: Brandenburgs Minister fahren nicht umweltbewusst

Im Schnitt haben die Ministerwagen in Brandenburg 257 PS und verbrauchen 8,1 Liter Sprit. Matthias Platzecks Dienstwagen hatte bislang den höchsten CO2-Ausstoß.

Der Ministerpräsident von Brandenburg führte damit die interne Rangliste der umweltunfreundlichsten Wagen der Minister des Landes an.

Sein Mercedes S 500 hatte 388 PS, schluckte zwölf Liter und stieß dabei jeden Kilometer 286 Gramm CO2 aus. Im neuen Jahr gab es jedoch einen neuen Wagen.


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Minister, Brandenburg, Umwelt, Wagen, Verbrauch
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2010 17:23 Uhr von Borgir
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
ich stelle: hier die unfassbare behauptung auf, dass das nicht nur in brandenburg der fall ist
Kommentar ansehen
24.02.2010 01:34 Uhr von desinalco
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
irgendwann: muß doch dieser umweltwahn ein ende haben!!!

oder soll der ministerpräsident demnächst mit einer pferdekutsche durch land gondeln?
Kommentar ansehen
24.02.2010 01:55 Uhr von Marky
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Bei einem Westerwelle "oder soll der ministerpräsident demnächst mit einer pferdekutsche durch land gondeln?"

... wäre das durchaus angebracht ;o)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?