23.02.10 16:24 Uhr
 432
 

Action, Brüste und schnelle Autos: Warum Männer Videospiele zocken

Männer mögen PS-Boliden, heiße Spiele-Heldinnen und wollen Fußball-Weltmeister werde. Dies lässt sich in Videospielen erreichen und erleben.

Ausgiebiges Fluchen und Meckern verhindert zudem, dass der Controller der Videospiel-Konsole in der Ecke landet. Schuld ist trotzdem immer das Spiel.

Außerdem müssen Männer mit ihren Videospielen ja den Besitz eines riesigen HD-Fernsehers rechtfertigen und wollen große Helden sein, die gigantische Armeen in eine Schlacht führen.


WebReporter: Maikrobini
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Video, Brust, Videospiel, Action
Quelle: www.videogameszone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2010 16:24 Uhr von Maikrobini
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Die Quelle http://www.videogameszone.de verrät 10 Gründe, weshalb Männer Video- und Computerspiele mögen.
Kommentar ansehen
23.02.2010 17:42 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mensch Drug: Jetzt bhast du mich geweckt...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?