23.02.10 14:40 Uhr
 4.901
 

Doku-Soap "Mädchen-Gang": Gewalt und nutzlose "Hilfe" als Quotenrenner

Zur Zeit strahlt RTL II die Doku-Soap "Mädchen-Gang" aus. Darin werden Mädchen, deren Leben fast nur aus Gewalt, Sex und Drogensucht besteht, zusammen- und vorgeführt. RTL II sagt dazu, dass den Mädchen dadurch eine letzte Chance gegeben werden soll. Doch nun wird Kritik an solchen Reality-Soaps laut.

So werden die Jugendlichen nur zu Ausrastern provoziert und zusammen gesperrt, um die Aggressionen noch mehr zu schüren. Es gehe nur darum, Probleme und Not von Menschen in solchen TV-Formaten öffentlich zu machen, damit die Quote stimmt, nicht jedoch um Hilfe. Zu dümmlich-niveaulos seien diese Soaps.

In seinem Buch "Dummgeglotzt - Wie das Fernsehen uns verblödet" kritisiert der Medienwissenschaftler Alexander Kissler, dass Bereiche wie Erziehung, Soziales oder Bildung zugunsten von Gewalt und voyeuristischer Befriedigung vernachlässigt werden und die Mädchen so nicht wirklich eine Chance erhalten.


WebReporter: Chorkrin
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Mädchen, Quote, RTL II, Doku-Soap
Quelle: eltern.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu schlechte Quoten: RTL II setzt Daniela Katzenberger und Detlef Soost ab
RTL II zeigt Bundeswehr-Webserie "Die Rekruten" nun doch nicht
"Endlich Klartext!": Comedian Abdelkarim mit Wahl-Show mit Politikern auf RTL II

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2010 14:54 Uhr von ElJay1983
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
Ich guck mir den scheiß eh nicht an, man merkt oft das es gestellt ist, maßlos übertrieben. Ich mache es wie mit allem was ich nicht leiden kann: Ignorieren :)
Kommentar ansehen
23.02.2010 15:02 Uhr von Aggronaut
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
tja: die politik legt ihr ganzes augenmerk auf das internet, was im tv läuft scheint 2-3 rangig zu sein. dabei sind das meiner meinung die mit hauptverantwortlichen für die verrohung der jugend/gesellschaft.
Kommentar ansehen
23.02.2010 15:06 Uhr von heavensdj
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaub das Buch hol ich mir, scheint ja diesmal keine Fiction zu sein.. schlage ein paar Menschen, raube wehrlose Mitbürger aus und du bekommst eine eigene Sendung! Applaus.
Kommentar ansehen
23.02.2010 15:08 Uhr von blade31
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: muss zugeben ich habe gestern von James Bond Moonraker so ca. eine Minute zu dieser Scheisse rübergeschaltet und mein Kopf hat sich danach angefühlt als wären mir Millionen Gehirnzellen abgestorben...

die Sendung wird eh in ein paar Wochen abgesetzt auf diese gekünstelte Scheisse kann doch kein Mensch reinfallen außer die Protagonisten selbst
Kommentar ansehen
23.02.2010 15:28 Uhr von XGhostDogX
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Mal wieder ne Buchwerbung: Denn das Thema ist nichts neues.
Kommentar ansehen
23.02.2010 15:38 Uhr von Showtime85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab mir den Spass gegönnt: und mir die Sendung voll angesehen^^

Die Mädels sind wirklich nicht die hellsten. Ob jemand wirklich auf die Aufpasst ist auch nicht klar.
Die Wohnen in einem Haus nur mit dem Kamarateam
Ob die Aktionen gestellt sind, ist wirklich nicht zu erkennen da man genau dies erwartet wird die Sendung noch viele Anhänger finden.
naja Gute nacht Deutschland
Kommentar ansehen
23.02.2010 15:39 Uhr von projekt_montauk
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wer RTL: guckt ist selbst schuld !!! Ich habe selten ein so niveauloses billiges menschenverblödendes Klatschprogramm gesehen wie bei RTL , ok ausser bei RTL 2 und dass obwohl ich in der Woche 1 Std fernsehe. Ich bin immer wieder zutiefst schockiert wer oder was da so gezeigt wird.

Schaltet den Fernseher ab und wenn nicht keine Privatsender. Holt euch die Serien und Spielfilme anderswo, ihr werdet sehen sie werden ihr Programm ändern und die Werbung wird weniger.
Kommentar ansehen
23.02.2010 15:39 Uhr von wordbux
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Mädchen-Gang": Immer diese aus dem wahren Leben gegriffene Serien.
Wie Cobra 11 und so ...

(Evtl. Blödsinn etc.)
Kommentar ansehen
23.02.2010 15:46 Uhr von maretz
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
ach: und dafür braucht man jetzt Experten um sowas zu erkennen?

Warum gibt es Sendungen wie:
a) DSDS: Bohlen zerpflückt dort irgendwelche möchtegern-Talente die selbst wissen müssen das deren Stimme nicht zum Talent taugt. Selbstverständlich werden nur diese "Extremfälle" und ab und an mal nen "guter" gezeigt...

b) Big Brother: x Leute (keine Ahung wieviele) werden in ne Bude gesperrt. Hier soll möglichst entweder jemand poppen, duschen oder die Leute selbst sich zerpflücken...

c) Talkshows -> hier dient es auch nur dazu die Leute zu provozieren und irgendwelchen "Talkmaster" mit dem IQ eines Toastbrotes stacheln die Leute auch noch möglichst an... Natürlich nur Themen wie "du vögelst mit meinem Freund" o.ä. Müll...

d) Polizei-Dokus bei denen jemand der mit 20 zuviel auf dem Tacho auf der Autobahn gleich der oberraser ist (gerne begleitet vom Verkehrspsychologen der dann hochwichtig erklärt warum diese Personen das machen usw...). Oder der fast schon gemeingefährliche Schmuggler der ne Stange Zigaretten zuviel dabei hat und somit den Staat um Milliarden-Einnahmen prellen wollte...

usw... Auf alle diese Sendungen trifft das zu: Die wollen nicht das die Leute intelligenter sind - sondern wollen nur die Geilheit der Zuschauer auf irgendwelche "Sensationen" und "Randfälle" unterstützen.

Ganz ehrlich: Wenn man GUTES Fernsehen haben möchte dann erkennt man das ganz einfach. Der Bildschirm ist dunkel! Soweit da irgendwas drauf läuft kann man mittlerweile oft nicht mehr unterscheiden was weniger Niveau hat: Die Werbung oder der Film dazwischen! Leider ist es aber auch so das bei den meisten Bürgern eben die Stasi-Mentalität durchkommt. Am besten noch den eigenen Nachbarn beobachten - und wenn der auch nur mal falsch parkt dann gleich die Polizei rufen! Und wehe der Nachbar hat mal die Musik etwas lauter - lieber die Polizei rufen als mal selbst hinzugehen und ggf. auch mal "fünfe grade sein lassen" weil der grad Geburtstag oder sonsteinen Anlass hat...
Kommentar ansehen
23.02.2010 15:57 Uhr von E.Nygma
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm eigtl. war ich der Auffassung(irgendwo mal gelesen) das "Die Mädchen Gang" auch zur Kategorie der Scripted-Reality Shows gehört wie z.B.:

"Verdachtsfälle", "Die Schulermittler" & "Familien im Brennpunkt".

Alle an sich nicht wirklich anspruchsvoll, da würde "Die Mädchen Gang" doch gut reinpassen.. wäre dankbar für Infos..oder wenn sich jemand mal den Abspann anschaut, da stehts meistens. Ich kann mir das ganze nicht antun sry, da wird mir schlecht.
Kommentar ansehen
23.02.2010 15:58 Uhr von Sunbeam666
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
habs gestern aus neugier angeschaut und hab von minute zu minute einen größeren Hals bekommen. Das Ghettogeschwätz von den Tussis geht einem echt auf die Nüsse. Die haben doch eine Intelligenz wie ein Sack Reis. Werds auf keinen fall noch mal anschauen.
Kommentar ansehen
23.02.2010 16:09 Uhr von steffanie80
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
mal hoffen: Na wollen wir mal hoffen dass Westerschwester solche Serien nicht zu sehen bekommt sonst kann es nämlich sein dass er härter Gesetze für Mädchen von 11 -16 Jahren fordert oder gar eine Ausgangsperre von 20 -22 Uhr ,
Motto , der arme einfache Steuerzahler muss vor den betrügerischen brutalen Mädchenbanden die überall ihr Unwesen treiben geschützt werden ,
Der nimmt doch gerne solche gefakte Scheisse als Vorlage seiner Bauernfänger -Politik .
Kommentar ansehen
23.02.2010 16:17 Uhr von Bender-1729
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Fernsehen von Proleten für Proleten: Mehr fällt mir dazu wirklich nicht mehr ein! Solche Sendungen haben doch im Allgemeinen nur eine einzige Funktion:

Zu erreichen, dass sich der im Durchschnitt eher - ich sage es mal nett - "ungebildetere" Zuschauer wenigstens etwas besser vorkommt als die Menschen, die er grade im Fernsehen beobachtet.
Kommentar ansehen
23.02.2010 16:40 Uhr von Pummelluff3
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@Bender-1729: Steck dir deine Selbstgefälligkeit in dein riesengroßes *Wort*.

Du bist natürlich der Maßstab aller Dinge und jeder, deinem "Intellekt" und deiner Gesinnung nicht entspricht ist bestimmt nichmal deines Blickes würdig.

Scher dich in dein Zimmer zurück, und verplempere dein Leben mit spannenden Erdmännchendokus und genieße weiterhin den Geruch deiner kostbaren *gasförmigen Ausstoßungen*.

-Ein Verehrer!
Kommentar ansehen
23.02.2010 16:49 Uhr von derBasti85
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, da denkt man es geht nich primitiver, aber RTL2 schafft es immernoch einen drauf zu setzen!

Aber das Fernsehprogramm komplett als schlecht zu beurteilen! Es gibt durchaus gute Serien im TV wie z.B. Lost, Dexter, Monk, Dr. House, Columbo, Criminal Minds, Simpsons usw. Es liegt an jedem einzelnen ob er sich verblöden lassen will und sich sowas wie DSDS, Reality Dokus oder Talkshows ansieht, oder einfach auf ein vernünftiges Programm umschaltet bzw den Fernseher mal komplett aus lässt! Denn wenn es keiner guckt verschwinden solche Formate auch schnell wieder in der Versenkung!
Kommentar ansehen
23.02.2010 16:50 Uhr von EIKATG
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Mädchen: deren Leben fast nur aus Sex besteht ?!?! Na schick her die Schlampe! Ok, Ironie abgehackt ;)

Aber im ernst... das is kein TV mehr das is wahrhaftiger Sondermüll! Eigentlich gehören die Filmrollen mit in ein Atomendlager gepackt. Aber wer solche tollen Doku-Soap´s interessant findet der hat sowieso extreme Defizite im Leben.

Ob ihr mir´s glaub oder nicht ich hatte meine Glotze glaub ich das letzte mal vor nem Jahr für nen DVD Abend an.... Aber bei so nem Müll is des auch kein Wunder
Kommentar ansehen
23.02.2010 17:15 Uhr von ulb-pitty
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Steinigt mich Aber ich schau mir sowas, genau wie Schulermittler, Verdachtsfälle und Familie im Brennpunkt, an. Die letzten 3 zwar im Internet, aber trotzdem. Auch Teenager außer Kontrolle schau ich mir an.
Ist doch egal ob gestellt, oder schlecht etc., ich schau sowas nur um abzuschalten und mal abzulenken und dabei über so ne Scheiße zu lachen. Ich mag auch schlechte Filme etc.
Keine Ahnung, ich finds einfach nur "lustig" und richtig geil schlecht geschauspielert :)
Kommentar ansehen
23.02.2010 17:41 Uhr von Maedy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scheinbar: haben diese Formate Erfolg,sonst würden die das nicht laufend zeigen...
Kommentar ansehen
23.02.2010 17:59 Uhr von Bender-1729
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@ Pummelluff3: Danke für die indirekte Bestätigung meiner Aussage.

Ps.: Eine "Erdmännchen Doku" würde ich diesem "Proleten-TV" übrigens ganz klar vorziehen! Schließlich haben Erdmännchen im Gegensatz zu den Teilnehmern dieser TV-Formate ein klar geordnetes soziales Verhalten. :)
Kommentar ansehen
23.02.2010 18:08 Uhr von 54R4H
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
omg was für ein Stuhl , so weiber sollte man dauerhaft weg sperren
Kommentar ansehen
23.02.2010 18:14 Uhr von panicstarr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dann lieber: seichtgebiete von michael juergs lesen :P
Kommentar ansehen
24.02.2010 20:07 Uhr von shadow13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab mir mal diese soap angesehen und kann sagen das das so zeimlich die dümmste show war die ich je gesehen habe.
man muss ganz schön erbärmlich sein um sich sowas mit freude anzusehen und dennoch wundere ich mich warum die einschaltquoten so hoch sind!
Gute Nacht Deutschland:-/

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu schlechte Quoten: RTL II setzt Daniela Katzenberger und Detlef Soost ab
RTL II zeigt Bundeswehr-Webserie "Die Rekruten" nun doch nicht
"Endlich Klartext!": Comedian Abdelkarim mit Wahl-Show mit Politikern auf RTL II


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?