23.02.10 14:38 Uhr
 96
 

Twitter: 50 Millionen Mitteilungen pro Tag, 600 pro Sekunde

Laut "Twitter Blog" erreichte der Mikrobloggingdienst Twitter vor kurzem ein Nachrichtenaufkommen von 50 Millionen Botschaften pro Tag.

Dies entspricht umgerechnet etwa 600 Kurznachrichten (sogenannten "Tweets") pro Sekunde.

Damit hat sich die Anzahl der über Twitter verbreiteten Botschaften deutlich erhöht: 2007 wurden hierüber noch 5.000 Nachrichten pro Tag verbreitet, im Jahr 2008 waren es 300.000 Nachrichten pro Tag und vor einem Jahr rund 2,5 Millionen.


WebReporter: mr-talk
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, Twitter, Nachricht, Tweet, Mitteilung, Mikroblogging
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2010 18:00 Uhr von Pliegl
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
50 Millioen Mitteiliung: die nur belanglosen Müll enthalten...
Kommentar ansehen
24.02.2010 01:25 Uhr von mEtzGER187
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Meinung schließe ich mich nicht an.
Es gibt zwar viele Tweets die vielleicht dich oder mich nicht interessieren, aber irgend jemanden wird es schon interessieren und wenn es nur der Verfasser selber ist, der seinen Gedanken freien lauf lassen wollte.
Durch Twitter bekommt man alles was auf dieser Welt passiert quasie in Echtzeit mit.
Es ist eine Super Plattform um Weltweit neue Kontakte zu schließen, und eine ideale Werbeplattform für Firmen.

Peace

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?