23.02.10 13:55 Uhr
 1.066
 

Unterfranken: 18. Geburtstag und gleich ein Unfall

Ein Führerscheinneuling hat in der Nähe Würzburgs gleich am ersten Tag seiner "regulären Fahrerlaubnis" einen Unfall verursacht.

Das "Geburtstagskind" wollte seine Fahrerlaubnis abholen, den "Führerschein mit 17" hatte er schon. Vermutlich war er auf nasser Straße zu schnell unterwegs, kam auf den Grünstreifen und überschlug sich dort.

Nach Angaben der Behörden trug der Mann leichte Verletzungen davon und seinen "richtigen" Führerschein bekommt er trotzdem.


WebReporter: chip303
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Unfall, Geburtstag, Unterfranken
Quelle: www.tz-online.de:80

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2010 13:55 Uhr von chip303
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Oh..das würde mir aber weh tun... Leute holt die Kinder rein der/ die ......... (Name nach Wunsch einfügen) hat nen Führerschein....
Kommentar ansehen
23.02.2010 13:57 Uhr von hauptschuhle
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
wow tag ein, tag aus...passiert halt...

die news kann man sich da sparen
Kommentar ansehen
23.02.2010 14:00 Uhr von chip303
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
dann hättest du aber nix zu lesen.... und allein RTL kann dir die Informationsvielfalt wie hier nicht bieten ;)
Kommentar ansehen
23.02.2010 14:11 Uhr von Wallmersbacher
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich verstehe sowas nicht: Ich verstehe einfach nicht wie man so schnell auf nasser fahrbahn fahren kann, dass man komplett die kontrolle verliert.
Bei Aquaplaning ist das schon eher klar, wer nicht kapiert was Aquaplaning verursacht sollte aber keinen Führerschein erhalten, es fahren auf deutschen Straßen so viele "Idioten" rum die mich tagtäglich aufregen, wenn ich schon aufzähle wie oft rechts vor links missachtet wird könnt ich mit allen Vorfällen die mir in meiner Führerscheinzeit (seit Dezember 08, vollw. ab April 09) widerfahren sind schon n ganzes Heft füllen.

Da fragt man sich als "Neuling" eigentlich dauernd ob die jemals ne Fahrschule besucht haben.
Kommentar ansehen
23.02.2010 15:09 Uhr von Bruno2.0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
BF17: schön und gut aber die Leute die dann 18 sind können sich noch nicht richtig beherrschen ich sage immer


Lerne erst mal alleine Fahren


denn es ist was ganz anderes als wenn immer Mami und Papi daneben sitzen

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?