22.02.10 13:22 Uhr
 600
 

Christoph Waltz schnappt Hollywood-Star Sean Penn Rolle weg

Christoph Waltz scheint endgültig in Hollywood angekommen zu sein. Der österreichische Schauspieler bekam nun sogar eine Rolle, die eigentlich Superstar Sean Penn wollte.

In dem Film "Water for Elephants" wird Waltz einen gewalttätigen und schizophrenen Dompteur spielen.

Ihm zur Seite stehen Leinwandgrößen wie Reese Witherspoon und Robert Pattinson.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Schauspieler, Hollywood, Christoph Waltz, Sean Penn
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christoph Waltz zu Trump-Sieg: Soziale Medien verbreiten "brunzdummen Irrsinn"
Christoph Waltz geht mit US-Politikern hart ins Gericht: "Nur Vollidioten"
Christoph Waltz - Der Inbegriff des Bösewichts in Hollywood

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2010 15:30 Uhr von weg_isser
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ BastB: Absolut, der kann noch viel von Waltz lernen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christoph Waltz zu Trump-Sieg: Soziale Medien verbreiten "brunzdummen Irrsinn"
Christoph Waltz geht mit US-Politikern hart ins Gericht: "Nur Vollidioten"
Christoph Waltz - Der Inbegriff des Bösewichts in Hollywood


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?