20.02.10 18:29 Uhr
 37
 

Fußball/1. Bundesliga: Frankfurt sichert sich einen Punkt beim HSV

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga trennten sich der Hamburger SV und Eintracht Frankfurt torlos. 56.196 Fans sahen die Partie.

Der HSV verliert aufgrund des Unentschiedens den Anschluss zur Spitzengruppe. Frankfurt bleibt durch das Remis weiterhin in Sichtweite der Europacup-Plätze.

Ruud van Nistelrooy (HSV) konnte infolge einer Verletzung nicht spielen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV, Eintracht Frankfurt, 1. Bundesliga
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2010 17:03 Uhr von sevenOaks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
verdient wenn nicht sogar ein bissi glück für den hsv ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?