19.02.10 23:29 Uhr
 187
 

30.000 Gäste kamen schon ins Folkwang-Haus, obwohl es keine aktuelle Ausstellung gibt

Ende Januar diesen Jahres wurde in Essen (Nordrhein-Westfalen) das neue Folkwang-Haus eröffnet (ShortNews berichtete).

Seitdem haben etwa 30.000 Gäste den Neubau besucht.

In diesem Bereich gibt es noch nicht einmal eine aktuelle Ausstellung. Die Leute kommen lediglich, weil sie die Architektur begutachten und sich die Dauer-Sammlungen angucken wollen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Haus, Gast, Architektur
Quelle: www.wdr.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?