19.02.10 17:21 Uhr
 1.062
 

Alkoholfreier Wein für Muslime

Ein findiger Geschäftsmann möchte alkoholfreien Wein wie Rose, Sekt oder Rotwein in die Regale von frommen Muslimen bringen.

Der türkisch-stämmige Unternehmer verfolgt große Ziele. Nach dem türkischem Markt möchte er die streng religiösen Länder erobern.

Der deutsche Hersteller möchte die Herstellungsmethode des alkoholfreien Weins als Betriebsgeheimnis für sich behalten. Auch Nichtmuslime, Schwangere oder Autofahrer konsumieren gerne den Wein.


WebReporter: techn9ne
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Islam, Muslim, Wein
Quelle: www.nn-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2010 17:33 Uhr von azru-ino
 
+29 | -4
 
ANZEIGEN
Traubensaft würde auch reichen
Kommentar ansehen
19.02.2010 18:31 Uhr von panicstarr
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Traubensaft + ? Wenn wir die geheime Zutat kennen koennen wir sein verdammt geniales Rezept fuer Millionen verhoekern!

/off
Kommentar ansehen
19.02.2010 19:05 Uhr von azru-ino
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Moslems trinken hinter verschlossenen Türen alkoho: Es kann sein, dass so manch einer von denen Alkohol trinkt, aber die meisten? Sagt gerade auch der Richtige. BastB kennt auch bestimmt viele Moslems. Kann man auch aus seinem moslem freundlichen Kommentaren entnehmen//off

[ nachträglich editiert von azru-ino ]
Kommentar ansehen
19.02.2010 19:21 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Traibensaft + Frostschutzmittel? ^^
Kommentar ansehen
19.02.2010 20:06 Uhr von DerN1cK
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@BastB: Hinter verschlossenen Türen? Die sieht man abends immer mit einer Buddel in der Hand über die Straße laufen und Passanten beleidigen.
Kommentar ansehen
19.02.2010 20:20 Uhr von Rupur
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
@BastB: Und das sollen bekennende Moslems sein? Die haben nichts damit zu tun.
Ich kann mich auch Christ nennen und nichts christliches tun, fertig.
Kommentar ansehen
19.02.2010 20:33 Uhr von projekt_montauk
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Es gibt: genauso Muslime die Alkohol trinken wie es Christen gibt die keine sind und noch nie eine Kirche von innen gesehen haben und sobald es um das Thema Islam geht alle zu Fachleuten werden. Man muss sich bewusst werden dass keine beider Religionen sich jemals in der Geschichte mit Ruhm bekleckert hat.
Kommentar ansehen
20.02.2010 00:46 Uhr von selphiron
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Chor: wo hast du das denn her? Muslime dürfen Honig essen

und das was rupur sagt ist korrekt.Die meisten die "umgedacht" haben sehen sich eig. selbst als nichtmoslems machen sich aber trotzdem was vor
Kommentar ansehen
21.02.2010 14:49 Uhr von cheetah181
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
spiegelfechter: Dass Schweine sich in ihren Fäkalien suhlen ist ein Vorurteil, sie sind auch nicht weniger reinlich als andere Tiere, wenn man ihnen einen genügend großen Lebensraum lässt.

Ich vermute solche solche Speisegesetze haben eher mit Krankheiten zu tun, zum Beispiel haben Schweine früher Würmer übertragen. Ähnlich verhält es sich mit dem jüdischen Verbot von Schalentieren.

Ich halte das heute für überholt. Aber natürlich darf jeder essen oder nicht essen was er will.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Deutscher Bundestag: Özdemir zerlegt AfD für Yücel-Antrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?