18.02.10 20:45 Uhr
 296
 

Afghanistan: Erneuter Fehlbeschuss - Sieben Polizisten die Opfer

Im Einsatzgebiet der Bundeswehr gab es erneut einen Luftangriff mit schlimmer Panne. Ein Fahrzeug der Polizei ist von einem NATO-Flieger während einer Patrouillenfahrt beschossen worden.

Sieben Polizisten sind tot, ein weiterer verletzt. Vermutlich hatte der Pilot die Polizisten für Taliban gehalten. Ein Mitwirken der Bundeswehr an dem Vorfall wird bisher ausgeschlossen.

Dorfbewohner wollen gesehen haben, dass das Flugzeug auch eine Rakete auf das Fahrzeug geschossen hatte. Ein NATO-Sprecher erklärte unterdessen, dass der Vorgang untersucht werde.


WebReporter: chip303
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Afghanistan, Opfer, Polizist, Bundeswehr, Luftangriff
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2010 21:09 Uhr von kommentator3
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
wasch mir den Pelz: aber mach mich nicht nass!

Das fällt mir spontan dazu ein.
Kommentar ansehen
18.02.2010 21:59 Uhr von azru-ino
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nur um die Taliban zu stürzen: Das isses nicht wert
Kommentar ansehen
18.02.2010 22:42 Uhr von ephedrin4c
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
herrlich: Und da hoffen die noch, das die Region sich irgendwann selbst befriedet. Erst schießen, dann fragen. Vollidioten, die Bundeswehr hat da nichts zu suchen.
Kommentar ansehen
19.02.2010 05:18 Uhr von Alexander.K
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Deutschland führt Krieg: und das gegen ein Land das uns nichts getan hat.
Wer glaubt das wir durch den sogenannten Kampf gegen die Taliban mehr Sicherheit in der Welt erlangen, ist ein Träumer. Je länger wir da unten bleideb, desto mehr wird die Terrorgefahr in Deutschland zunehmen.
Kommentar ansehen
19.02.2010 08:42 Uhr von U.R.Wankers
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Erst schiessen, dann fragen: fordert Opfer...
Kommentar ansehen
19.02.2010 09:17 Uhr von raz667
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Fehlt im Titel nicht noch ein Fragezeichen? Afghanistan: Erneuter Fehlbeschuss - Sieben Polizisten die Opfer?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?