18.02.10 18:32 Uhr
 94
 

München: Deutscher Kulturpreis geht an Dirigenten Daniel Barenboim

Aus den Händen vom bekannten Kultur- und Musikkritiker Joachim Kaiser erhält der weltbekannte Dirigent und Pianist Daniel Barenboim (67) am kommenden Freitag von der Stiftung Kulturförderung den Deutschen Kulturpreis.

Das damit verbundene Preisgeld von 30.000 Euro erhält er für sein musikalisches Lebenswerk und als Begründer des West-Eastern Divan Orchestra. Dies wurde am heutigen Donnerstag von der Stiftung in Bayerns Landeshauptstadt bekannt gegeben.

Der Präsident der Deutschen Naturschutzakademie, Gerhard Kneitz, erhielt für sein "lebenslanges unermüdliches Engagement" die undotierte Ehrenbezeichnung. Die Schirmherrschaft für die Ehrungen wurde von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Ministerpräsident Seehofer (CSU) übernommen.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: München, Auszeichnung, Dirigent, Kulturpreis, Daniel Barenboim
Quelle: www.kanal8.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?