18.02.10 18:07 Uhr
 1.092
 

Wie kommt es zu einer Supernova - Wissenschaftler nähern sich des Rätsels Lösung

Nachdem die NASA Bilder einer Supernova geschossen hat, könnten nun Wissenschaftler der Lösung des Rätsels, wie Supernovae entstehen, näher kommen.

Bislang gingen die Wissenschaftler davon aus, dass es zu einer Supernova durch eine Druckwelle kommt, die entsteht, nachdem ein Stern explodierte.

Die Untersuchung der neuen Bilder zeigen allerdings, dass eine Supernova entsteht, nachdem zwei Sterne miteinander kollidieren.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Bild, NASA, Wissenschaftler, Rätsel, Lösung, Supernova
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2010 18:12 Uhr von Klassenfeind
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
..und ich dachte das wäre längst Bekannt Das Thema hatte ich in Astronomie in den 70ern...des letzten Jahrhundert´s.

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
18.02.2010 20:35 Uhr von Nervender_Teenager
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dacht ich jetzt aber auch, dass das nicht neu ist...

Ach so es ist auch The Sun, also die britische Bild.
Kommentar ansehen
19.02.2010 00:22 Uhr von FirstDarkchild
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry, aber: ich möchte nicht gross klugscheissern, aber in diesem Satz ist ein Fehler :

"Nachdem die NASA Bilder einer Supernova geschossen hat, könnten nun Wissenschaftler der Lösung des Rätsels, wie Supernovas entstehen, näher kommen."

Die Mehrzahl von Supernova ist Supernovae und nicht Supernovas, einfach nur um dem recht knappen Artikel nicht auch noch dadurch den Verlust von aktuallität zunehmen, denke ich, sollte das geändert werden.

Nur um korrekt zu bleiben...

Gruss
Kommentar ansehen
19.02.2010 11:18 Uhr von Shedao Shai
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
blödsinn: was erwartet man bei dieser quelle? mit sicherheit keine wissenschaftlichen fakten.
es gibt prinzipiell 2 arten von supernovae. solche die aus einem zu schweren, kollabierenden stern entstehen (SN II) und solche bei denen ein stern ein weißer zwerg ist und der andere ein roter riese (SN I). wenn die den SN II typ abschaffen wollen sollten sie mal erklären wie dann ein neutronenstern entstehen kann?!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?