18.02.10 17:32 Uhr
 690
 

Sieben Gründe, warum man aufs Fernsehen verzichten sollte

Der Fernseher kann eine Belastung für die Beziehung sein, oder einem durch schlechtes Programm auch den letzten Nerv rauben. Sieben Leserinnen eines Frauen-Online-Portals haben Situationen geschildert, in denen sie den Fernseher gern raus geschmissen hätten.

Darunter: Die nervraubende Klingelton-Werbung nicht mehr aushalten, kaum noch mit dem Partner reden können, weil er die ganze Zeit Sport im TV sehen will - und keine hohen Gebühren mehr fürs Fernsehen ausgeben wollen.

Eine Leserin war von einem Auftritt einer Bekannten in einer Daily-Talkshow so entsetzte, dass sie ihr Fernsehgerät kurzerhand abschaffte.


WebReporter: Tata1981
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Fernsehen, Grund, Verzicht
Quelle: www.fem.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2010 18:42 Uhr von blade31
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wow: wieder sieben Frauen gefragt, niedlich...
Kommentar ansehen
18.02.2010 19:48 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wow, *gähn*

"7 Menschen gefragt warum sie Musik hören" bestimmt auch ne gute News.

Wenn es wenigstens ne Umfrage gewesen wäre oder sonstiges. Aber 7 Frauen? Wer glaubt der 18 Jährigen das sie gegen den Willen ihres Vaters den Fernseher losgeworden wäre.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?