18.02.10 11:50 Uhr
 7.286
 

Einbruch in Knast für Sex mit der inhaftierten Freundin

Ein 33-Jähriger Mann muss sich ab März vor dem Bielefelder Amtsgericht wegen Hausfriedensbruch verantworten. Der Mann ist in die Bielefelder Strafvollzugsanstalt eingebrochen, um Sex mit seiner Freundin, die dort einsitzt, zu haben.

"Ich finde das Verfahren ziemlich skurril. Man hätte das Verfahren doch angesichts der weiteren Vorwürfe mit einem Schmunzeln und einer Ermahnung zu den Akten legen können", wird sein Verteidiger zu dem anstehenden Prozess zitiert.

Verpfiffen wurde der Mann übrigens von anderen inhaftierten Frauen, die von dem Treiben des Pärchens Wind bekommen haben.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sex, Gefängnis, Freund, Einbruch
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen
"Dämonisches Kind" schreit acht Stunden lang während Lufthansa-Flug

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2010 12:08 Uhr von Mui_Gufer
 
+61 | -3
 
ANZEIGEN
...hätte die anderen auch bedienen sollen, um nicht verpfiffen zu werden.
blanker penisneid

[ nachträglich editiert von Mui_Gufer ]
Kommentar ansehen
18.02.2010 12:27 Uhr von Blitzeis
 
+24 | -1
 
ANZEIGEN
marmor, stein und eisen bricht, aber unsere liebe nicht...

;-)))
Kommentar ansehen
18.02.2010 12:35 Uhr von EIKATG
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
LOL kommt sicher auch nicht gerade oft vor das jemand IN den Knast einbricht. Doch, die Story hat was :-D
Kommentar ansehen
18.02.2010 12:36 Uhr von EvilMoe523
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Wie kann man da eigentlich so einfach umbemerkt einbrechen? Sollte dann Andersrum doch auch möglich sein oder? :)
Kommentar ansehen
18.02.2010 13:06 Uhr von stingman
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Wie geil ist das denn? Der Typ riskiert für eine Nummer mit seiner Liebsten wohl alles. Klasse :-)
Kommentar ansehen
18.02.2010 13:19 Uhr von morningman
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Glückwunsch Junge: Weiter so - dass nenne ich Liebe - und den Verpätzern gehört das Ding zugenäht...
Kommentar ansehen
18.02.2010 14:45 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Neid ist böse!
Kommentar ansehen
18.02.2010 15:39 Uhr von EvilMoe523
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ mr.easht: *Hust*

Wie meinst denn das jetzt? *grinst*

Ne, verstehe schon. Rauskommen ist sicher schwieriger, aber dennoch ist es schon fragwürdig, wie man so unbemerkt einfach zu den Zellen kommt. Man geht da ja nicht rein wie ein Krankenhaus und an der Rezeption fragt keiner wohin es Dich gerade verschlägt....
Kommentar ansehen
18.02.2010 15:59 Uhr von Nervender_Teenager
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Lol Wars wenigstens Valentinstag?
Kommentar ansehen
18.02.2010 16:25 Uhr von Mario1985
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
LOL: sowas nennt sich wahre liebe.......

aber mir stellt sich die frage, wie ist der typ in die zelle gekommen????
Kommentar ansehen
18.02.2010 16:48 Uhr von EvilMoe523
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ Mario1985: Wer sagt denn, dass er in die Zelle gelangte? Das geht auch durch Gitterstäbe :)
Kommentar ansehen
18.02.2010 17:03 Uhr von lopad
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Spricht ja nicht unbedingt für den Laden wenn da unbemerkt Leute rein kommen, andersrum gehts dann schließlich sicher auch...
Kommentar ansehen
18.02.2010 17:06 Uhr von BenniG.
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Offener Vollzug Steht aber nur in der Quelle. Dort steht neben dem offenen Vollzug auch folgendes:
Laut „Westfalen-Blatt“ waren die Liebesnächte in Zelle 13 den anderen inhaftierten Frauen nicht verborgen geblieben. Vollzugsbeamte legten sich in einer Novembernacht auf die Lauer. Bald erschien der Knast-Romeo: Er kletterte über den rund drei Meter hohen Zaun und ging in das unverschlossene Haus C 7. Als Ex-Insasse kannte sich der Mann in den Örtlichkeiten aus. Dennoch wurde er festgenommen.
Kommentar ansehen
18.02.2010 17:40 Uhr von dangerberk
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das muss ja echt ne mörder braut gewesen sein ;D
Kommentar ansehen
18.02.2010 17:54 Uhr von Pro-Contra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die anderen Insassinen wollten auch gef***t werden oder waren frigide Mannsweiberlesben... ;>
Kommentar ansehen
18.02.2010 19:05 Uhr von Kyklop
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Statt auszubrechen: wird nun eingebrochen. GEIL
Kommentar ansehen
18.02.2010 21:20 Uhr von heavensdj
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
was ist hier eigentlich mit dem Minus Klicker los? oder ist das vom system schon so eingestellt das man nach 20 minuten nen minus bekommt?
Kommentar ansehen
19.02.2010 17:41 Uhr von HardLuckHero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war keine Liebe, das war nur reine "Sexsucht" *fg*

Aber schon eine geile Leistung xD

Nur die anderen Insassinen sind "scheiße" -.-

@heavensdj

Ich glaube auch schon das es so vom System gemacht wird xD man liefert nen Kommentar ab, paar Sekunden später hat man ein Minus^^

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?