18.02.10 11:11 Uhr
 1.730
 

Malaysia: Ledige Frauen erhielten Prügelstrafe - Sie hatten Sex

Drei Frauen wurden in Malaysia jeweils zu einer Prügelstrafe verurteilt, da sie in unverheirateter Position sexuelle Kontakte ausgeübt hatten. Die Schläge gegen die Frauen wurden letzte Woche ausgeführt. Ihre männlichen Partner wurden ebenfalls bestraft, teilte der Innenminister der Presse mit.

Menschenrechtsgruppen hatten sich gegen diese erstmalig in Malaysia vollzogene Strafe, wegen Sex im ledigen Zustand, aufgelehnt. Die Chefin der Frauenrechtsorganisation WAO ist über die Anwendung einer Prügelstrafe empört.

Auch die Organisation "Sisters in Islam" ist entsetzt und sieht Verstöße gegen Zivilgesetze. Die späte Veröffentlichung zeige, so die Sprecherin der Organisation, "die erniedrigende und ungerechte Behandlung" gegen die Frauen, die schnell unter den Teppich gekehrt werden sollte.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Prügel, Malaysia, Prügelstrafe
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2010 11:39 Uhr von EIKATG
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Also bei der: News könn ich irgenwie des Kotzen bekommen. Den wenn man das ganze (Prügelstrafe) schon verurteilt, dann BITTE doch für beide seiten! Und nicht nur für die Frauen das ganze fordern... Weil irgendwie bekomm ich die Befürchtung das es keine Sau stört das hier auch ein Mann wegen "Sex" verhauen wurde. Aber wie immer juckt das ja keinen...
Technisch gesehen hat das schon was von sexueller Diskriminierung.

EDIT: Ach ja wer die Quelle anklickt wird lesen das die ganzen "Organisationen" nur empört sind das die Frauen eins auf den Hinter bekommen haben

[ nachträglich editiert von EIKATG ]
Kommentar ansehen
18.02.2010 11:46 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hallo, Gleichberechtigung? Frauen wurden geschlagen, schlimm... aber "ihre männlichen Partner wurden ebenfalls bestraft" sagt ja mal gar nichts aus.
Sind Männer die bestraft werden etwa nicht erwähnenswert!?
Kommentar ansehen
18.02.2010 12:36 Uhr von supermeier
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Was will man einer solch menschenverachtenden: Gesetzgebeung und ihrem Ursprung, ganz zu schweigen von Denen die diese Gesetze gutheißen und durchsetzen noch anderes entgegen bringen als tiefste Verachtung.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?