18.02.10 09:31 Uhr
 188
 

Olympia: Unbekannter zahlt 63.000 Euro für Eishockey-Finaltickets

Eine unbekannte Person hat für vier Finaltickets für das olympische Eishockeyfinale 63.000 Euro bezahlt.

Die Karten wurden über die Ticket-Auktions-Seite des Olympia-Organisationskomitees erworben.

Für kanadische Eishockeyfans steht schon im Vorfeld des Finales, welches am 28. Februar stattfindet, fest, dass der Titel in Kanada bleiben wird. Dies treibt die Preise für die Endspieltickets in die Höhe. Das günstigste Ticket kostet auf der Auktions-Seite 1.750 Euro.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Eishockey, Auktion, Ticket, Unbekannter
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Telefonat - Männer verurteilt
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?