17.02.10 17:20 Uhr
 637
 

PlayStation 3: Mehr First-Party-Spiele als die Xbox 360

Die PS3 kann nicht nur mit steigenden Hardwareverkaufszahlen, sondern auch mit überzeugenden First-Party-Spielen wie Uncharted 2 oder Heavy Rain punkten.

Das stellte Rob Dyer von Sony CE America fest. Auf der Xbox 360 gibt es laut Dyer neben Halo und Fable keine weiteren erfolgreichen First-Party-Spiele.

Wie Dyer weiter ausführte, ist dies für Sony ein entscheidender Vorteil, da First-Party-Spiele qualitativ meist hochwertiger sind.


WebReporter: mr.viel
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Verkauf, Sony, Xbox 360, PlayStation 3
Quelle: www.cynamite.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2010 10:53 Uhr von falkz20
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
schwachsinn!! spontan fallen mir kracher wie mass effekt oder gears of war ein!

genaus bescheuert wie seinen eigenen blog zu bewerben!!

MINUS
Kommentar ansehen
18.02.2010 12:54 Uhr von hauptschuhle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@falkz20: 1. Mass Effect ist kein exclusive Titel für die Xbox...das Spiel gibt es noch für PC...

2. Die meisten und besten exclusive Titel gibt es für PS3..

naja..aber spiel mal weiter mit deiner xbox..
Kommentar ansehen
18.02.2010 13:16 Uhr von dinexr
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dear falkz: Mass Effect oder Gears of War sind aber keine First-Party-Games ^^
Mass Effect kommt von BioWare und Gears of War von Epic-Games.

Er sagt aber auch noch was ganz anderes, viel interessanteres

“Sie waren uns ein Jahr voraus, also mussten wir aufholen,” sagte er gegenüber Industry Gamers. ” Vor der Preissenkung hatten sie einen Zwei-zu-eins-Vorteil. Wenn man ein Third-Party-Publisher wäre und auf den Index sieht, sollte man doppelt so viele verkaufte Spiele für die Xbox 360 erwarten, wie für die PS3,” erklärt Dyer.

“Unser Ergebnis ist, dass wir sie außer im Shooter-Bereich in jeder einzelnen Kategorie übertreffen - Sport, Kampf, Action/Adventure, Musik, usw. Wir schlagen uns besser für unsere Publisher, als die Xbox 360.”

“Zum Beispiel ein Titel wie Madden, ich glaube der Index war 1,4 zu 1. Das bedeutet, wir haben weit mehr für die PS3 verkauft, als die Xbox 360, bezogen auf die verkaufte Hardware. Es wird besser und besser mit steigenden Hardwareverkäufen.”
Kommentar ansehen
20.02.2010 18:08 Uhr von ferrari2k
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mhm, mal doof gefragt: was ist First Party? :D
Und bitte kein Gebashe von Konsolen vs PC oder XBox vs PS3, ist doch nervig.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?