17.02.10 13:36 Uhr
 663
 

GB: Dreijähriger kann schon Chinesisch und Spanisch - Jetzt ist er MENSA-Mitglied

William Potter ist eines der jüngsten Mitglieder im Hochbegabtenclub MENSA. Mit seinen drei Jahren kann Potter schon Chinesisch und Spanisch, zusätzlich zu seiner Muttersprache.

IQ-Tests haben Potter einen Wert von 140 bescheinigt. Damit gehört er zu den intelligentesten zwei Prozent in England.

Seine momentane Lieblingsbeschäftigung ist das Kartenlesen. Wenn er unterwegs ist, sitzt er mit einer Landkarte in seinem Kindersitz und sagt seinen Eltern, wo sie langfahren sollen.


WebReporter: Johannes_3_16
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Großbritannien, Junge, Mitglied, Intelligenz, IQ
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2010 13:51 Uhr von Carle
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
@ autor: hoffentlich: findet er nen weg leuten wie dir den kopf zu waschen.
Kommentar ansehen
17.02.2010 15:10 Uhr von Jaecko
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wart schon drauf bis es hier endlich mal nen Filter gibt, wo man News mit bestimmter Quelle (Bild, dnews, ...) und von bestimmten Autoren (Möchtegernchristen, Blogger) aus der Übersicht rausschmeissen kann...
Kommentar ansehen
17.02.2010 15:31 Uhr von Pro-Contra
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der Teufel leitet ihn anscheinend!!!

>:>
Kommentar ansehen
17.02.2010 16:53 Uhr von brainfetzer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz genau DER Antichrist..
Kommentar ansehen
17.02.2010 17:36 Uhr von HardLuckHero
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: "Verurteilt die Sünde und nicht die Sünder. Lasst uns gemeinsam beten, damit die Menschen wieder zu Jesus finden. Mit ihm im Herzen ist uns ein ewiges Leben garantiert."

Das sagst du auch immer...

Ok, Lasset uns Beten:

Ich möchte nicht, daß jemals gesagt wird,
daß ich auch nur eine einzige blühende Frucht übersehen habe
an dem Baum.

O mein Herr, ich möchte mich nicht so blind an Deinen Speer klammern,
daß ich nicht die reifeste Blüte sehe, die Du darbietest
in Deiner ausgestreckten Hand, um meinetwillen gepflückt
von dem Baum, an dem Du hingst.

Würde ich das tun, wäre ich wie eine treulose Frau
die ihren Mann mißachtet zugunsten zahlloser Liebhaber,
wie Met ohne Honig, Brot ohne Hefe, Sprache ohne Inhalt,
ein Herz ohne Schmerzen.

Ich wäre für Dich von wenig Nutzen,
akzeptierte ich nicht das, was sowohl schrecklich
als auch liebend ist in Deinem Wesen,
das Vergnügen wie auch die Not, die Gaben wie auch die Furcht.
Du bist vielfältig, Mein Gott, vielgesichtig,
und doch, mit mir bist Du beständig.

Bist du jetzt zurfrieden Johannes? -.-
Kommentar ansehen
17.02.2010 17:39 Uhr von to.get.her
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: die "gabe" des Jungen ist wohl eine sünde? oder ist er der Sündiger?

Und ich glaube nicht, dass er mit der Leistung "Mehrsprachigkeit" die Welt verbessern wird.. und mit dem "Kartenlesen"..
ich denke auch nicht, dass er wie Columbus Amerika entdecken wird...

[ nachträglich editiert von to.get.her ]
Kommentar ansehen
17.02.2010 17:41 Uhr von kurdish-soldier
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ich dummkopf konnte das erst mit 7 !!!

mist so wird nie was aus mir

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?