17.02.10 11:13 Uhr
 455
 

Automesse in Berlin: Knalloranger Elektroflitzer im Rampenlicht

Er bringt´s auf 160, muss zum Tanken nur an die Steckdose und rollt mit voller Batterie 250 Kilometer weit: der neue Elektro-Jetcar aus Nietwerder (Brandenburg).

Der knallorange Elektroflitzer hatte gestern auf der Solar-Mobility-Messe in Berlin Publikumspremiere. Noch bis zum 20. Februar ist er in Halle 7.2c auf dem Messegelände am Funkturm zu sehen.

"Vater" des Jetcars ist Christian Wenger-Rosenau, der das Auto unter strengster Geheimhaltung in seiner Werkstatt im Neuruppiner Ortsteil Nietwerder entwickelt und zusammengeschraubt hat. Es gibt bereits ein Diesel-Vorläufermodell.


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Berlin, Messe, Elektro, Rampenlicht
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar
Mercedes-AMG G 63: Das kostet der G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2010 12:42 Uhr von FlatFlow
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
WOW: Ein Heimerker Schaft was die ganze Autoindustrie nicht kann ist einfach unglaublich.
Sie zwar ein wenig futuristisch aus und recht teuer, aber nur weil es einzeln Anfertigungen sind, in der Masse könnte man den Preis richtig nach unten drücken.
Kommentar ansehen
26.04.2010 07:06 Uhr von Asyxx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja klar und wer glaubt das nun?

Bei mir in der Firma wird derzeit das Feintuning und weitere Sparmaßnahmen am Audi A1 E-Tron durchgeführt. Und ein Bastler aus Hintertupfing schafft das derzeit schier unmögliche? Allein die Reichweite der Akkus: Viele der bekanntesten Batterien- und Akkuhersteller weltweit beißen sich seit Jahren die Zähne an der Kapazität und Baugröße der Ladungsträger aus und dieser Bastler alleine kommt an und bringt mal eben die 5-fache Akkukapazität in einem E-Auto auf?

Warum kann ich das alles nicht glauben?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?